12 Feb 15
Kategorie: smart steuern

Dienstwagen: Benzinkosten von der Steuer absetzen?

Jennifer Dittmann Geschrieben von:
2 Kommentare

Wer vom Arbeitgeber einen Dienstwagen zur Verfügung gestellt bekommt, kann sich freuen – vor allem dann, wenn das Auto auch noch privat genutzt werden darf. Probleme können allerdings auftreten, wenn es um die Steuererklärung geht, wie ein aktuelles Urteil des Finanzgerichts Düsseldorf zeigt.

Ein Außendienstmitarbeiter hatte von seinem Arbeitgeber einen Wagen auch zur privaten Nutzung bekommen. Der Wagen wurde mittels der 1 %-Regelung versteuert. Die Benzinkosten musste der Arbeitnehmer selbst tragen. Diese machte er dann…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , ,