5 Jan 18
Kategorie: smart steuern

Das ändert sich 2018 bei den Steuern

Jennifer Dittmann Geschrieben von:
2 Kommentare

Zuerst wünschen wir Ihnen ein gesundes neues Jahr, liebe Leserinnen und Leser unseres Blogs. Wir hoffen, Sie hatten wie wir entspannte Festtage und sind gut in 2018 gelandet. Und weil wir Sie wie gewohnt auf dem Laufenden halten wollen, schreiben wir heute, was sich in diesem Jahr so alles ändern wird. Eine Konstante wird es hoffentlich geben: Deutschland soll natürlich auch am Jahresende der amtierende Fußballweltmeister sein…
Kommen wir aber nun…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

23 Dez 16
Kategorie: smart steuern

Alte Fonds, neue Steuern – aber erst ab 2018

Franziska Zachert Geschrieben von:
Kein Kommentar

Die Regel war eigentlich ganz einfach: Wer vor 2009 in einen Fond investierte, musste auf daraus entstehende Gewinne keine Steuern bezahlen. Punkt. Doch dieser fast schon heilige Bestandsschutz für Investmentfonds fällt – allerdings erst ab 2018. Ab dann müssen Anleger wie auf andere Kapitalerträge prinzipiell die Abgeltungsteuer zahlen. Wir erklären, was Anleger steuerlich beachten sollten – und warum alles vielleicht doch nicht ganz so wild ist, wie es auf den ersten Blick klingt.

Die Vorgeschichte

Weiterlesen


Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

29 Nov 16
Kategorie: smart steuern

Weniger Steuern ab 1. Januar 2017

Stefan Heine Geschrieben von:
5 Kommentare

Mittlerweile haben wir schon Ende November. Nur noch wenige Wochen – und wir sind im Jahr 2017. Und weil ein neues Jahr auch immer ein neues Steuerjahr bedeutet, werfen wir mal einen kleinen Blick voraus. Gibt es nächstes Jahr wirklich mehr Netto vom Brutto, sinkt die Steuerlast für jeden? Und wenn ja, wie viel beträgt die Ersparnis? Die Antworten gibt es gleich.

Gute und schlechte Nachrichten

Nun, wir hatten vor nicht…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,