11 Nov 22
Kategorie: smart steuern

Frist für die Steuererklärung verpasst? Das können Sie jetzt noch tun!

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Der Oktober war mal wieder schneller vorbei als gedacht. Und genau jetzt – beim Lesen vom neuen smartsteuer-Artikel im November – wird dem ein oder anderen siedend heiß einfallen: Mist, da war doch noch die Steuererklärung! Gehören Sie auch dazu? Keine Sorge! Dann verraten wir Ihnen jetzt, wie Sie trotz drohender Verspätungszuschläge einen kühlen Kopf bewahren – und vielleicht doch noch alles zum Guten wenden können. Denn auch, wenn Sie die Frist für die…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

25 Okt 22
Kategorie: smart steuern

Gruselige Steuermythen aufgeklärt: Lässt sich das absetzen – oder nicht?

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Viele Legenden kursieren an Tagen wie diesen, kurz vor Hallowee… ähm, ich meine natürlich kurz vor dem Steuerstichtag. Das ist der Tag, an dem die Steuererklärung für das Jahr 2021 angegeben werden muss. Dieser fällt in diesem Jahr auf den 31. Oktober. Die gruseligsten fangen oft an mit: „Kein Problem, das kann ich alles von der Steuer absetzen.“ Klar, bei manchen Ausgaben stimmt das auch. Aber damit Sie frei erfundenem Steuer-Spuk nicht auf den…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

21 Okt 22
Kategorie: Uncategorized

Tipps für die Steuer: Internet- und Telefonkosten absetzen

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Hätten Sie’s gewusst: Sie können die eigenen Internet- und Telefonkosten von der Steuer absetzen. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass Sie eine Steuererklärung abgeben, das ist ja klar. Haben Sie Ihre Steuererklärung für das Jahr 2021 schon gemacht? Wenn nicht, dann sollten Sie das auf jeden Fall noch bis zum 31. Oktober nachholen – sonst könnte Ihnen Geld durch die Lappen gehen. Damit das nicht passiert, bekommen Sie von uns die wichtigsten Tipps. Denn mit…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

4 Okt 22

Strom und Gas von der Steuer absetzen – so geht’s!

Katrin Lengtat Geschrieben von:
Kein Kommentar

Bald ist es wieder soweit: Am 31. Oktober läuft die Frist für die Steuererklärung 2021 aus. Na, haben Sie da früher auch geflucht? Tatsächlich ist die Steuererklärung in den Krisenjahren eine einmalige Chance. So können Sie sich nämlich Geld für Strom und Gas zurückholen. Wie das funktioniert und wieso auch Azubis, Studierende und Selbstständige davon profitieren können, sagen wir Ihnen in diesem Artikel.

Heizen fürs Home-Office

In Deutschland sind private Kosten normalerweise nicht von der Steuer…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

30 Sep 22
Kategorie: smart leben

Mindestlohn, Steuersenkungen und Gaspreisbremse? Das ändert sich ab Oktober 2022

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Das Jahr 2022 lässt sich als ein Jahr der Veränderungen beschreiben. Da reiht sich eine Nachricht an die nächste – nur um direkt wieder korrigiert zu werden. Wer kann in diesem Schleudergang der Informationen noch Oberwasser behalten? Keine Sorge, wir haben die wichtigsten Änderungen bei Steuern und Gesetzen ab Oktober 2022 für Sie zusammengefasst. Die wohl dringendste Frage aktuell: Wird die Gasumlage gekippt? Die schnelle Antwort: Ja. Aber warum das so ist und was…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

27 Sep 22
Kategorie: smart steuern

So bereiten Sie sich optimal auf die Grundsteuererklärung vor

Stefan Heine Geschrieben von:
10 Kommentare

Sie haben Wohneigentum oder Grundbesitz? Dann haben Sie vermutlich bereits Post vom Finanzamt bekommen. Denn falls Sie es noch nicht mitbekommen haben sollten: Die Grundsteuer wird ab 2025 neu berechnet. Und deshalb sind Sie schon in diesem Jahr verpflichtet, eine Grundsteuererklärung abzugeben – bis Ende Oktober 2022! Wie Sie das am besten machen, was es zu beachten gilt, wo Fehlerquellen liegen und wie wir von smartsteuer Ihnen helfen können – Sie erfahren…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

24 Jun 22
Kategorie: smart steuern

Abgabefrist für Steuererklärung rutscht wieder nach hinten

Juliane Jug Geschrieben von:
Kein Kommentar

Hach, was waren das noch für Zeiten. Jahr für Jahr konnten wir hier schreiben: Halten Sie sich ran, am 31. Mai muss Ihre Steuererklärung beim Finanzamt sein. Bis zum Jahr 2018 war das so. Dann wurde per Gesetz die Frist nach hinten geschoben – und dann kam Corona. Ein ganz schönes Kuddelmuddel. Wir bringen nicht nur Licht ins Termin-Dunkel. Sondern sagen Ihnen auch, wer sich an die Fristen halten muss und wer…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

26 Okt 21
Kategorie: smart steuern

Abgabefrist endet – schnell noch eine Fristverlängerung beantragen?

Katrin Lengtat Geschrieben von:
Kein Kommentar

Der November naht mit großen Schritten. Da war doch irgendwas, sagen Sie vielleicht. Richtig – und Sie sollten jetzt nicht an die Zeitumstellung am Wochenende denken. Es geht um den Termin zur Abgabe der Steuererklärung. Der 31. Oktober ist das in diesem Jahr auf dem Papier. Wenn jetzt der Schreck bei Ihnen richtig groß ist – und Sie es eigentlich nicht mehr schaffen können – gibt es nur noch einen Ausweg. Die…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

22 Okt 21
Kategorie: smart steuern

Kurzarbeit in 2020? Dann jetzt noch schnell die Steuer machen!

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Es sind nur noch wenige Tage bis zum Steuerstichtag am 31. Oktober: Wer zur Abgabe einer  Steuererklärung verpflichtet ist, muss diese bis dahin beim Finanzamt abgegeben haben. Und in diesem Jahr sind es ein paar Millionen mehr, die das müssen. Das sind die, welche 2020 in Kurzarbeit waren. Für diese ist es dann oft auch noch die erste Steuererklärung ihres Lebens. Wir sagen Ihnen, was Sie dabei beachten müssen, um kein Geld…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

28 Mai 21
Kategorie: smart steuern

Fristverlängerung: Später die Steuer machen – aber warum eigentlich?

Mandy Pank Geschrieben von:
4 Kommentare

Es sind erstmal gute Nachrichten aus der großen Koalition. Die Abgabefrist für die Steuererklärung soll in diesem Jahr nach hinten verschoben werden. Statt bis zum 31. Juli sind nun drei Monate mehr Zeit – bis zum 31. Oktober 2021. Warum das so ist, warum es sogar noch ein oder zwei Tage später sein dürfte, wie Sie sich am besten verhalten und was für die nächsten Jahre gilt – Sie erfahren es hier bei uns…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,