15 Feb 22
Kategorie: smart steuern

Sparerpauschbetrag steigt 2023 – so reizen Sie ihn schon jetzt richtig aus

Katrin Lengtat Geschrieben von:
2 Kommentare

Ich weiß, wir sind gerade erst im Februar 2022 – warum dann schon jetzt über 2023 schreiben. Nun, auf der einen Seite wollen wir wenigstens die Nachricht schon mal überbringen. Und das auf der anderen Seite zum Anlass nehmen, ein bisschen mehr in das Thema Geldanlage und Kapitaleinkünfte sowie Steuern einzutauchen. 

Was sind Kapitaleinkünfte? 

Das ist grob gesagt Geld, das Sie aus Geldanlagen gewinnen. Es geht also um Aktien, Fonds, Dividenden, Zinsen,…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

13 Nov 18
Kategorie: smart steuern

Muss ich eine Prämie von der Bank versteuern?

Mandy Pank Geschrieben von:
11 Kommentare

Wer bietet mehr? 50 Euro, 100 Euro und manchmal sogar noch höhere Beträge. Die Banken lassen sich Neukunden einiges kosten. Und locken mit Geld- und Sachprämien für die Eröffnung eines Kontos oder der Übertragung eines Wertpapierdepots. Geld, das wohl jeder gut gebrauchen kann. Doch bevor sie alles ausgeben, lesen Sie bitte diesen Blogbeitrag. Denn wenn Sie Geld erhalten, ist die Steuer in der Regel nicht weit weg.

Wie ist die Sachlage?

Stöbert…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

3 Apr 17
Kategorie: smart steuern

Steuerlatein Teil 5: Die Kapitalertragsteuer

Björn Waide Geschrieben von:
3 Kommentare

Kapitalerträge, das klingt erstmal nach viel Reichtum. Aber lassen Sie sich nicht täuschen. Sehr viele Deutsche erzielen Kapitalerträge und auf die wird prinzipiell eine Abgeltungssteuer von 25 Prozent fällig. Seit 2009 läuft das so – doch jetzt kommen aus der Politik Vorschläge, diese spezielle Steuer abzuschaffen. Klingt doch erstmal gut. Doch leider wäre für nicht wenige Steuerzahler das Gegenteil der Fall – mehr Steuern wären fällig! Wir erklären, warum das so ist und was…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,