10 Aug 18
Kategorie: smart steuern

Müssen Azubis eine Steuererklärung machen?

Juliane Bunte Geschrieben von:
ein Kommentar

Die Schulzeit ist endlich überstanden. Doch nun folgt für viele Teenager der nächste Schritt zum Erwachsensein – die Ausbildung. Tausende neue Azubis stehen schon in den Startlöchern. Einige voller Vorfreude, andere vielleicht mit Respekt oder ein bisschen Bammel. Denn es wird sich ganz sicher so einiges ändern im Vergleich zum bisherigen Schulalltag. Da kann man schon mal vergessen, dass jetzt auch der steuerliche Alltag beginnt. Hier erfahren Azubis alles zum Thema Steuern…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

15 Mai 18
Kategorie: smart steuern

Steuer-ABC: W wie Werbungskosten

Theresa Voigt Geschrieben von:
Kein Kommentar

Lang hat’s gedauert. Aber ich kann ja auch nichts dafür, dass die Werbungskosten mit dem Buchstaben W anfangen – und deshalb so weit hinten im Alphabet stehen. Dabei sind sie wichtig und für viele die größte Quelle, um Steuern sparen zu können. Lesen Sie heute, was es überhaupt bedeutet, wenn man vom „Absetzen“ spricht – und was sich alles als Werbungskosten tatsächlich absetzen lässt.

Der größte Irrtum zu den Werbungskosten

Wohl jeder…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

24 Nov 17
Kategorie: smart steuern

Jetzt schnell noch Steuern sparen – unsere Checkliste

Juliane Bunte Geschrieben von:
Kein Kommentar

Alle Jahre wieder… Keine Angst, wir fangen jetzt nicht an Weihnachtslieder zu singen. Und doch gilt es wieder einmal kurz vor dem Jahreswechsel, seine steuerlichen Dinge zu überprüfen. Ausgaben machen – oder aufs nächste Jahr verschieben, Steuerklassen checken, Freibeträge beantragen, Geldanlagen und Altersvorsorge prüfen. Nicht alles wird für jeden zutreffen, picken Sie sich einfach die Punkte heraus, die für Sie Bedeutung haben. Diese kleine Mühe wird sich auszahlen, versprochen!

Check 1: Geldanlagen

Weiterlesen


Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

23 Mai 17
Kategorie: smart steuern

Höchste Eisenbahn – Tipps für die schnelle Steuererklärung

Juliane Bunte Geschrieben von:
3 Kommentare

Am 30. Mai ist alles vorbei, so hieß es in einem Nummer-1-Hit in den 50er Jahren. Denn da sei der Weltuntergang. Nun, ganz so schlimm wird es wohl in diesem Jahr nicht kommen. Aber am 31. Mai, da wird wohl für einige die Welt ein kleines bisschen untergehen. Denn das ist der Termin für die Abgabe der Steuererklärung. Doch auch unsere Last-Minute-Abgeber können wir beruhigen. Mit unserer Online-Lösung smartsteuer Weiterlesen


Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

16 Mai 17
Kategorie: smart steuern

Die Werbungskosten im Endspurt

Juliane Bunte Geschrieben von:
8 Kommentare

Nun haben wir schon den Mai. Und mal abgesehen von den ganz vorbildlichen smartsteuer-Nutzern, die schon längst ihre Steuererklärung abgegeben haben, sind da wohl noch recht viele, die so langsam loslegen müssen. Denn in diesem (und im nächsten) Jahr ist der Stichtag für die Abgabe der 31. Mai. Eine der größten Steuersparquellen sind die Werbungskosten, weshalb wir Ihnen heute zeigen wollen, was alles darunter fällt.

Pauschale von 1.000 Euro

Als Werbungskosten versteht man ganz…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

29 Jul 16
Kategorie: smart steuern

Ist das Kunst – oder kann das weg? Werbungskosten in der Praxis (Serie, Teil 59)

Theresa Voigt Geschrieben von:
Kein Kommentar

Eine Kunstlehrerin besucht regelmäßig Kunstausstellungen – und will die dadurch entstandenen Kosten zumindest anteilig als Werbungskosten von der Steuer absetzen. Ein Fall, wie er oft vorkommt in Steuer-Deutschland. Denn diese Kosten werden vom Finanzamt nur anerkannt, wenn sie – vereinfacht gesagt – beruflich bedingt sind. Doch das ist in vielen Fällen nicht unmittelbar klar, weshalb viele Fälle schließlich vor einem Finanzgericht landen. Auch die Kunstlehrerin ging diesen Weg. Wie das Urteil ausfiel und was…

Weiterlesen

Schlagwörter: , ,