12 Dez 17
Kategorie: smart steuern

Das ändert sich 2018 steuerlich bei Fonds

Theresa Voigt Geschrieben von:
6 Kommentare

Es gibt Begriffe, die braucht eigentlich kein Mensch: InvStRefG ist wohl einer davon. Ausgeschrieben heißt das Ganze „Gesetz zur Reform der Investmentbesteuerung“, was auch nicht viel lustiger klingt. Aber: Dieses Gesetz gilt ab 1. Januar 2018 und bringt viele Veränderungen bei der Besteuerung von Fonds mit sich. Wir stellen Ihnen heute die wichtigsten vor – wie gewohnt leicht verständlich. Und vorab schon eine gute Nachricht: Vieles wird dadurch einfacher.

Kein Bestandsschutz für alte…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

23 Dez 16
Kategorie: smart steuern

Alte Fonds, neue Steuern – aber erst ab 2018

Franziska Zachert Geschrieben von:
Kein Kommentar

Die Regel war eigentlich ganz einfach: Wer vor 2009 in einen Fond investierte, musste auf daraus entstehende Gewinne keine Steuern bezahlen. Punkt. Doch dieser fast schon heilige Bestandsschutz für Investmentfonds fällt – allerdings erst ab 2018. Ab dann müssen Anleger wie auf andere Kapitalerträge prinzipiell die Abgeltungsteuer zahlen. Wir erklären, was Anleger steuerlich beachten sollten – und warum alles vielleicht doch nicht ganz so wild ist, wie es auf den ersten Blick klingt.

Die Vorgeschichte

Weiterlesen


Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,