10 Mrz 16
Kategorie: smart steuern

Lohnnebenkosten sparen als Arbeitgeber, Betreuungskosten steuerfrei bezuschussen

Jennifer Dittmann Geschrieben von:
2 Kommentare

Eltern von Kindern, die das vierzehnte Lebensjahr noch nicht vollendet haben und für die Anspruch auf Kindergeld besteht, können von Ihnen als Arbeitgeber seit dem ersten Januar 2015 bestimmte Leistungen steuerfrei gewährt bekommen.

Als Unternehmer haben Sie die Möglichkeit, Angestellte bei der Kinderbetreuung finanziell zu unterstützen:

Steuerfreie bezuschusste Betreuungskosten sind eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, Eltern bei der Rückkehr an ihren Arbeitsplatz zu unterstützen, wenn die Elternzeit endet.
Der Betreuungszuschuss ist eine freiwillige Arbeitgeberleistung, auf die kein…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , ,

14 Okt 15
Kategorie: smart steuern

Kinderbetreuungskosten – das können Sie absetzen (Serie, Teil 32)

Theresa Voigt Geschrieben von:
13 Kommentare

Wenn Sie meine Serie verfolgen, ist Ihnen vielleicht aufgefallen, dass ich oft über Themen geschrieben habe, auf die mich gute alte Freunde gestoßen haben. Das heißt, sie kamen mit einer konkreten Frage, ich habe dann recherchiert und die Ergebnisse hier niedergeschrieben. Jetzt – ich glaube, es ist eine Premiere – habe ich aber auch mal eine Frage. An mich selbst, sozusagen. Kann ich eigentlich die Betreuungskosten für meine beiden Kinder absetzen? Und wenn ja,…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , ,