4 Jan 19
Kategorie: smart steuern

Neues Jahr – neues (Steuer-) Glück

Mandy Pank Geschrieben von:
3 Kommentare

Herzlichen willkommen in 2019. Wir freuen uns, dass Sie wieder vorbeischauen und wünschen Ihnen leicht verspätet ein gesundes neues Jahr. Was liegt näher, als im ersten Blogbeitrag des Jahres darüber zu schreiben, was sich bei Steuern & Co. in 2019 ändern wird? Natürlich nichts. Und deshalb legen wir gleich los, aber nicht ohne Ihnen vorab zu verraten, dass es einige kleine gute Nachrichten geben wird.

Steuern und Freibeträge

Wie in jedem Jahr…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

6 Jul 18
Kategorie: smart steuern

Mit dem Dienstwagen in den Urlaub

Jennifer Dittmann Geschrieben von:
2 Kommentare

Na, sind Sie auch schon in den Ferien? Oder laufen die letzten Vorbereitungen? Wo auch immer es hingeht, wir von smartsteuer wünschen Ihnen einen traumhaften Urlaub. Viele fahren dabei mit dem Auto – und der ein oder andere fährt sogar mit dem Dienstwagen in die Ferien. Aber ist so etwas überhaupt erlaubt? Darf man den Firmenwagen privat nutzen? Und was gilt es dabei zu beachten? Wir erklären Ihnen alles rund um das…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

16 Feb 18
Kategorie: smart steuern

Steuern sparen mit dem Dienstfahrrad

Stefan Heine Geschrieben von:
9 Kommentare

Sie träumen von einem richtig guten (und teuren) Rennrad, einem Mountainbike oder einem E-Bike? Und Ihnen fehlt das nötige Kleingeld – um im Frühjahr so richtig in die Pedale treten zu können? Dann sollten Sie über ein Dienstfahrrad nachdenken. Denn damit kommen Sie günstiger an Ihr Traumrad – und sparen dabei auch noch Steuern und Sozialbeiträge. Wir erklären Ihnen, wie das funktioniert und was Sie beachten müssen.

Dienstwagen und Dienstfahrrad

Vielleicht…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

12 Feb 15
Kategorie: smart steuern

Dienstwagen: Benzinkosten von der Steuer absetzen?

Jennifer Dittmann Geschrieben von:
2 Kommentare

Wer vom Arbeitgeber einen Dienstwagen zur Verfügung gestellt bekommt, kann sich freuen – vor allem dann, wenn das Auto auch noch privat genutzt werden darf. Probleme können allerdings auftreten, wenn es um die Steuererklärung geht, wie ein aktuelles Urteil des Finanzgerichts Düsseldorf zeigt.

Ein Außendienstmitarbeiter hatte von seinem Arbeitgeber einen Wagen auch zur privaten Nutzung bekommen. Der Wagen wurde mittels der 1 %-Regelung versteuert. Die Benzinkosten musste der Arbeitnehmer selbst tragen. Diese machte er dann…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , ,

12 Nov 14
Kategorie: smart steuern

Her mit dem Porsche – als Dienstwagen!

Avatar Geschrieben von:
ein Kommentar

Hatten Sie schon mal einen Dienstwagen? Ist eigentlich eine tolle Sache: Die mittlerweile lächerlich hohen Spritpreise interessieren dann nur noch wenig und auf der Autobahn feiert der Bleifuß Karneval. Wenn es der Wagen hergibt. Mein erster Dienstwagen war ein VW Passat. Er brachte mich für ein befristetes Projekt einige Male von Hamburg ins rund hundertdreißig Kilometer entfernte Celle – und zurück. Das war’s. Eindruck schinden Sie mit einem Passat eher wenig. Aber hey, darum…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,