16 Jul 19
Kategorie: smart leben

Kohletechnisch – In Rente mit 40

Björn Waide Geschrieben von:
Kein Kommentar

Wer träumt nicht davon – mit 40 in Rente zu gehen? Es gibt aber Leute, die träumen nicht (nur) davon, die haben sich das als Ziel gesetzt – ganz ohne Lottogewinn oder Millionenerbe. Oliver Noelting ist einer von ihnen. Und mit ihm habe ich in unserem „KOHLETECHNISCH“-Podcast gesprochen. Wer sich nicht das ganze Video anschauen will – hier gibt es eine Zusammenfassung…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

3 Jul 19
Kategorie: smart steuern

Doppelpack: Soli und Grundsteuer

Mandy Pank Geschrieben von:
4 Kommentare

Während sich so nach und nach einer nach dem anderen in den Urlaub verabschiedet, hat die viel kritisierte Große Koalition noch mal aufs Tempo gedrückt. Und relativ schnell Lösungen für zwei wichtige Baustellen vorgestellt. Das betrifft die Abschaffung des unbeliebten Solidaritätszuschlags (Soli) und die Neuregelung der Grundsteuer. Was das für wen und wann bedeutet – Sie erfahren es wie immer leicht verständlich erklärt in unserem smartsteuer-Blog.

Die (fast) unendliche Geschichte

Ja, die…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

7 Mrz 19
Kategorie: smart steuern

Mal mehr, mal weniger Steuererstattung

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Immer wieder erhalten wir von smartsteuer Nachfragen zur Höhe der Steuererstattung. Zum Beispiel erhielt eine Frau in einem Jahr 1.500 Euro zurück, obwohl sie nur ein halbes Jahr gearbeitet hatte. Im Jahr darauf bei voller Beschäftigung nur noch 50 Euro. Klingt auf den ersten Blick merkwürdig, aber wir können es erklären. Vorab: Der Grundfreibetrag und der Steuersatz spielen dabei eine wichtige Rolle.

Der Normalfall

Wer das ganze…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

15 Jan 19
Kategorie: smart leben

Wer zahlt mehr und wer weniger? Der Steuerrechner des IW

Mandy Pank Geschrieben von:
5 Kommentare

Regelmäßig zahlen Millionen Deutsche ihre Steuern. Je nach Einkommen die einen mehr und die anderen weniger. Wollten Sie vielleicht immer schon mal wissen, wo Sie persönlich mit Ihren Steuern liegen? Wie viele erwachsene Deutsche zahlen mehr, wie viele weniger als Sie? Die Antwort darauf liefert der Steuerrechner des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). Wir erklären nicht nur, wie der funktioniert. Sondern sagen Ihnen auch, warum dieser Rechner nicht die ganze Wahrheit darstellt.

Die…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

4 Jan 19
Kategorie: smart steuern

Neues Jahr – neues (Steuer-) Glück

Mandy Pank Geschrieben von:
3 Kommentare

Herzlichen willkommen in 2019. Wir freuen uns, dass Sie wieder vorbeischauen und wünschen Ihnen leicht verspätet ein gesundes neues Jahr. Was liegt näher, als im ersten Blogbeitrag des Jahres darüber zu schreiben, was sich bei Steuern & Co. in 2019 ändern wird? Natürlich nichts. Und deshalb legen wir gleich los, aber nicht ohne Ihnen vorab zu verraten, dass es einige kleine gute Nachrichten geben wird.

Steuern und Freibeträge

Wie in jedem Jahr…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

22 Aug 18
Kategorie: smart steuern

3 Fragen zum Steuerzahlergedenktag

Björn Waide Geschrieben von:
3 Kommentare

Am 18. Juli war es wieder soweit. Ab diesem Tag arbeitet der Deutsche endlich in die eigene Tasche – bis dahin hat er rein rechnerisch in diesem Jahr nur für den Staat gearbeitet. Das sagt zumindest der Bund der Steuerzahler (BdSt) – und nennt dieses Datum den Steuerzahlerdenktag. Die Schlagzeilen waren dem BdSt mal wieder gewiss, es ist ja auch eine sehr griffige Bezeichnung. Doch wie wird das Datum berechnet, wie ernst…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

23 Mai 18
Kategorie: smart steuern

Steuer-ABC: X, Y – Z wie zu versteuerndes Einkommen

Theresa Voigt Geschrieben von:
Kein Kommentar

Alles hat ein Ende – nur die Wurst hat zwei. Ja, und so geht heute auch unser kleines Steuer-ABC zu Ende. Ich habe nicht versucht, Sie mit Texten zu „X wie x-beliebig“ und „Y wie Yoga-Kurs“ zu langweilen. Und irgendwie passt X, Y vor dem Z auch ganz gut. Denn x und y waren oft im Matheunterricht die großen Unbekannten, die es zu berechnen galt. Und bei dem „zu versteuernden Einkommen“ geht…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

19 Sep 17
Kategorie: smart steuern

Senkung der Mehrwertsteuer in Sicht?

Björn Waide Geschrieben von:
3 Kommentare

Der Wahlkampf geht auf die Zielgerade – auch was unser hauseigenes Thema Steuern betrifft. Alle Parteien versprechen in ihren Wahlprogrammen, irgendwie viele oder gar alle bei der Steuer zu entlasten, genauer gesagt, bei der Einkommensteuer. An das Thema Mehrwertsteuer wagte sich hingegen fast keine Partei ran. Doch jetzt kommen die Grünen um die Ecke – und wollen die Mehrwertsteuer senken, wenn sie an der Regierung beteiligt sein sollten. Was die Grünen vorhaben,…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

7 Sep 17
Kategorie: smart steuern

Steuerlatein Teil 12: Einkommen- oder Lohnsteuer?

Juliane Bunte Geschrieben von:
Kein Kommentar

Mal ganz ehrlich: Wissen Sie, ob es einen Unterschied zwischen Lohn- und Einkommensteuer gibt? Ist doch eh das Gleiche, werden viele denken. Doch, Sie ahnen es natürlich längst, dem ist nicht so. Und darum soll es heute im Steuerlatein gehen.

Ein Beispiel aus dem Alltag

Immer mehr Menschen erledigen ihre Steuererklärung selbst, und zum Glück für uns machen das auch immer mehr mit unserer cleveren Online-Lösung smartsteuer. Achso, Steuererklärung ist übrigens…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

4 Sep 17
Kategorie: smart steuern

Was ist ungerecht im deutschen Steuersystem?

Jennifer Dittmann Geschrieben von:
8 Kommentare

Seien wir ehrlich, auf diese Frage hat wohl fast jeder eine ganz persönliche Meinung. Sehen wir mal davon ab, dass Steuerzahler vermutlich immer der Meinung sind, dass sie zu viel Steuern zahlen, gibt es viele andere Punkte, die ungerecht erscheinen. Die Wochenzeitung „Die Zeit“ titelte in ihrer Ausgabe 34/2017 ganz plakativ „Warum sind die Steuern so ungerecht, Herr Schäuble?“ Grund genug für uns, mal genauer hinzuschauen, worum es da geht. Lesen Sie…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

30 Aug 17
Kategorie: smart steuern

Der Steuer-O-Mat: Fünf Fragen und fünf Antworten

Björn Waide Geschrieben von:
8 Kommentare

Seit kurzem ist unser beliebter Steuer-O-Mat online. Wir haben hier ausführlich darüber berichtet. Mit dem Steuer-O-Mat erfahren Sie blitzschnell, wie sich die Steuerpläne der Parteien zur Bundestagswahl 2017 bei Ihnen ganz persönlich auf dem Konto niederschlagen würden. Es braucht nur Ihr Bruttoeinkommen, ob Sie verheiratet sind und wie viele Kinder Sie haben – und sofort gibt der Steuer-O-Mat die Antwort. Wenn Sie es noch nicht gemacht haben…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

19 Jul 17
Kategorie: smart steuern

Diese 8 Punkte zu Steuern müssen Sie wissen

Juliane Bunte Geschrieben von:
ein Kommentar

In den Zeiten des Wahlkampfs sind Steuern ein besonders heißes Thema. Viele Begriffe geistern herum – die wir übrigens in unserer kleinen Serie „Steuerlatein“ auch so erklären, dass sie jeder verstehen kann. Doch dabei sollten wir die Grundlagen nicht vergessen. Deshalb geben wir Ihnen in diesem Artikel acht grundlegende Dinge zu Steuern mit auf den Weg. Und wir versprechen Ihnen: Sie werden ganz bestimmt nicht alle davon schon kennen.

Punkt 1: Steuern sind…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,