13 Aug 19
Kategorie: smart steuern

Steuern auf Nutzung von Facebook, WhatsApp & Co.?

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Na, neugierig? Planen die da oben etwa schon wieder eine neue Steuer? Im Sommer, wo es keiner mitkriegt? Wenn ich gemein wäre, würde ich Sie jetzt weiter zappeln lassen. Bin ich aber nicht. Die Antwort lautet: Nein, es gibt keine Pläne für eine Social-Media-Steuer. Zumindest nicht in Deutschland.
Aber, da es bei Steuern eigentlich nichts gibt, was es nicht gibt: Blicken wir doch mal über unseren deutschen Tellerrand hinweg, in ein Land in Afrika….

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

6 Aug 19
Kategorie: smart steuern

Digitalsteuer: Frankreich hat sie – und Deutschland?

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Manchmal frage ich mich, warum bestimmte Sachen in anderen Ländern funktionieren, aber in Deutschland nicht. Aktuelles Beispiel: eine Digitalsteuer. Die hat Frankreich vor kurzem eingeführt, Österreich sogar schon im April. Und Deutschland? Wartet mal wieder auf die große internationale Lösung – dabei wäre die Digitalsteuer wohl die erste Steuer, die in der Bevölkerung eine große Zustimmung hätte. Warum fragen Sie? Dann lesen Sie hier einfach die kurze Geschichte der Digitalsteuer…

Kann sich die…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

4 Apr 19
Kategorie: smart leben

Etikette und Netiquette – 10 Grundregeln im Netz

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Seien wir ehrlich: Früher war doch alles besser. Weil es kein Internet gab. Wie das, fragen Sie? Nun, die Menschen hatten – zumindest in ihrer ganz großen Zahl – ein gewisses Gefühl für Anstand. Sie hielten sich an die Etikette.
Und heute? Im Internet und insbesondere in sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter scheint bei vielen dieser moralische Kompass abhandengekommen zu sein. Da wird gepöbelt und beleidigt bis sich…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

5 Mrz 19
Kategorie: smart steuern

Deutsche Firmen als Steuereintreiber bei Google

Björn Waide Geschrieben von:
Kein Kommentar

Es ist schon ein Kreuz mit diesen Internetgiganten. Google, Apple, Facebook und Amazon (kurz GAFA genannt) machen ordentlich Gewinne – nur Steuern zahlen sie vergleichsweise wenig. Die Politik kriegt es immer noch nicht hin, das zu ändern. Und so hatten Finanzbeamte in München eine zündende Idee: Warum lassen wir nicht deutsche Firmen die Steuern bei Google eintreiben?! Klingt irre, ist es auch – und ist trotzdem absolut real. Wir erklären Ihnen das…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

20 Apr 18
Kategorie: smart steuern

Von Internetriesen und Steuerzwergen

Jennifer Dittmann Geschrieben von:
Kein Kommentar

Sie sind wirtschaftlich längst Giganten. Google, Facebook & Co. gehören nicht nur zu den wertvollsten Unternehmen an der Börse. Sie machen mittlerweile auch riesige Umsätze und satte Gewinne. Klein sind im Vergleich dazu aber die Steuern, die sie zahlen. Und viele Länder, in denen die Internetfirmen gute Geschäfte machen, sehen gar nichts davon. Doch langsam dreht sich der Wind – die EU-Kommission stellte jetzt ihre Pläne für…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

10 Okt 17
Kategorie: smart steuern

Müssen Apple, Google & Co. bald richtig Steuern zahlen?

Jennifer Dittmann Geschrieben von:
Kein Kommentar

Sie machen gigantische Umsätze und Gewinne – doch sie zahlen im Vergleich dazu lächerliche Steuern. Weltbekannte Firmen vor allem aus der Technologiebranche (aber zum Beispiel auch Ikea) schaffen es seit Jahren, ihre Steuerlast mit jeder Menge Tricks runter zurechnen. Und besser ist es in den letzten Jahren kaum geworden. Nun gab es zuletzt mehrere Vorschläge in Europa, wie sich dieser Missstand beheben lässt. Zeit wird es, denn Jahr für Jahr entgehen den…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

3 Mai 17
Kategorie: smart leben

„Alexa, hilf mir bei meiner Steuererklärung“

Björn Waide Geschrieben von:
Kein Kommentar

Steuer-Hochsaison! Viele Deutsche sitzen in diesen Tagen über ihrer Steuererklärung, die bis zum 31. Mai beim Finanzamt sein muss. Ab sofort kann dabei auch der Sprach-Assistent Amazon Alexa gute Dienste leisten – mit der Funktionserweiterung („Skill“) von smartsteuer. Dieser Alexa-Skill ist dabei nur eine der Innovationen von smartsteuer, der führenden Online-Steuererklärung. Sie alle zeigen, dass die Zukunft der Steuererklärung längst begonnen hat.

Alexa hört aufs Wort
Die Sprachsteuerung von Amazon ist in aller Munde. Mit…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

16 Dez 15
Kategorie: smart leben

Der kleine smartsteuer Leitfaden für Social-Media-Feedback

Franziska Zachert Geschrieben von:
Kein Kommentar

Als Freelancer, Selbstständiger oder Kleinunternehmer sind Sie vermutlich in den sozialen Netzwerken aktiv, können aber in der Regel keine Social-Media-Experten mit der Betreuung Ihrer Kanäle beauftragen.

So lange alles glatt läuft, ist das auch kein Problem. Doch sobald Ihre Präsenzen auf Facebook, Twitter und Co. erfolgreich sind, kommt ein gewisses Grundrauschen dazu.

Denn erst arbeitet man strategisch an einem größeren Bekanntheitsgrad – kaum hat man ihn erreicht, sieht man sich auch schon mit Spammern, Trittbrettfahrern, Nörglern…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , ,