21 Jun 22
Kategorie: smart steuern

Eigentor für Hotelbranche: Bettensteuer bleibt und kann mehr werden

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Seit Jahren ist die sogenannte Bettensteuer der Hotelbranche ein Dorn im Auge. Hotels und ähnliches müssen sich in rund 40 deutschen Städten darum kümmern, das Geld von ihren Gästen abzuknöpfen und es ans Finanzamt zu überweisen. Mit uns nicht, sagten sich die Besitzer:innen von Hotels in Freiburg, Hamburg und Bremen – und klagten. Jetzt entschied das Bundesverfassungsgericht: Die Bettensteuer ist verfassungskonform. Und sogar mehr. Was das ist und was die Folgen des…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

14 Jun 22
Kategorie: smart leben

Wasser Marsch – aber sparsam(er)

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Es ist so selbstverständlich, dass wir immer fließend Wasser haben. Dabei wird Wasser immer kostbarer – und deshalb auch teurer. Wer nicht freiwillig immer mehr dafür zahlen will, muss etwas tun. Und weniger Wasser verbrauchen – ganz egal, ob es warmes oder kaltes Wasser ist. Klingt so einfach, aber wie soll das gehen? Lesen Sie einfach unsere Tipps zum sparsamen Umgang mit Wasser – und handeln Sie entsprechend. Das entlastet die Umwelt…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

10 Jun 22
Kategorie: smart steuern

Berlin macht ernst: Airbnb-Vermieter müssen Steuern nachzahlen

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Lange schien es ein nahezu rechtsfreier Raum zu sein. Wer über die Vermietungsplattform Airbnb seine Wohnung oder ein Haus vermietete, brauchte sich um etwaige Steuerzahlungen kaum kümmern. Denn für die Finanzbehörden war es kaum möglich, die Vermieterinnen und Vermieter ausfindig zu machen. Das hat sich mittlerweile geändert. Und in Berlin haben die Finanzämter dadurch schon mal 2,2 Millionen € Steuern eingetrieben. Lesen Sie hier, warum das möglich war, was genau in Berlin…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

3 Jun 22
Kategorie: smart leben

Corona und Ihr gutes Recht – vier Urteile 

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

So langsam – so zumindest meine Hoffnung – liegt die Corona-Pandemie hinter uns. Und wir erinnern uns alle daran, dass vieles anders war als zuvor. So wurden Flüge und Reisen gestrichen, Fitnessstudios mussten schließen und Konzerte abgesagt oder verschoben werden. Rechtlich unklar blieb dabei zum Teil, was mit dem bereits gezahlten Geld geschehen sollte. In allen folgenden Urteilen aus den eben genannten Bereichen geht es darum, ob ein Gutschein oder Ähnliches für…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

31 Mai 22

Privat Geld verleihen – gute oder schlechte Idee?

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Es ist eine schwere Entscheidung: Sie müssen aus Gründen jemanden um Geld bitten. Die Bank kommt nicht in Frage, bleiben also nur Freunde oder jemand aus der Familie. Doch wie ist das mit dem Geld leihen in einem solchen Fall? Wann sollte man es als „Geldgeber:in“ überhaupt machen? Was gilt es unbedingt zu beachten, was sind die Fallstricke? Muss es was Schriftliches geben? Wir liefern Ihnen wie gewohnt leicht verständlich die Antworten…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

6 Mai 22
Kategorie: smart steuern

Staat nimmt wieder mehr Geld ein – wie lange noch?

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Es könnte alles so schön sein. Im ersten Quartal dieses Jahres haben Bund und Länder deutlich höhere Steuereinnahmen als im Jahr zuvor. Das ist auch bitter nötig, denn die zwei Jahre Pandemie haben riesige Löcher ins Staatssäckel gerissen. Und doch warnt der Finanzminister. Aus gutem Grund, die Folgen des Angriffskriegs Russlands dürften den Aufwind bald spürbar abbremsen. Und dann ist da noch die Inflation, die aktuell jeden Monat auf einen Rekordwert steigt….

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

26 Apr 22
Kategorie: smart leben

Energiesparen leicht gemacht 

Mandy Pank Geschrieben von:
2 Kommentare

Ja, es ist traurige Gewissheit. Wir müssen uns darauf einstellen, dass Strom, Gas, Heizöl, Benzin, Diesel und anderes dauerhaft teuer bleiben werden. Und alles, was an staatlicher Unterstützung kommt, dürfte die Mehrkosten nicht komplett abfangen. Bleibt eigentlich nur, dass wir alle sparsamer mit diesen Ressourcen umgehen. Jede und jeder für sich – und damit auch immer mit ganz verschiedenen kleinen und größeren Möglichkeiten. Wir wollen Ihnen hier einige Tipps und Anregungen geben,…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

8 Apr 22
Kategorie: smart steuern

Zinsen beim Finanzamt sinken deutlich 

Katrin Lengtat Geschrieben von:
Kein Kommentar

Es sieht nach einer unscheinbaren Pressemitteilung aus dem Bundesfinanzministerium aus. Doch die hat es in sich: Der Zinssatz auf Steuererstattungen und Steuernachzahlungen sinkt auf 1,8 % im Jahr – und damit sehr deutlich. Und das Ganze passiert auch noch rückwirkend. Warum das so ist, wer davon profitiert und wer dadurch Nachteile hat – Sie erfahren es hier im Blog von smartsteuer. 

Das Ende der hohen Zinsen

Satte…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

22 Mrz 22
Kategorie: smart leben

Reden ist Geld, Schweigen ist schlecht

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Es gibt ja sicher einige Themen, über die in der Partnerschaft nicht so gern gesprochen wird. Verflossene Ex-Frauen und Ex-Männer zum Beispiel. Oder die Schwiegereltern. Und dann gibt es noch eine Sache, über das offenbar eine deutliche Mehrheit den Mantel des Schweigens legt: Geld. Das sagt zumindest eine umfangreiche Studie aus den USA. Was da genau drin steht, warum es wichtig ist, auch in der Beziehung über Geld zu reden und wie…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

18 Mrz 22
Kategorie: smart steuern

Den Garten verschönern – und dabei bis zu 5.200 € Steuern sparen

Katrin Lengtat Geschrieben von:
Kein Kommentar

Ein Garten ist eine wunderbare Sache – doch er macht oft auch viel Arbeit. Und nicht immer kann oder will man das allein bewältigen. Professionelle Hilfe kostet zwar Geld – doch einen Teil dieser Kosten können Sie von der Steuer absetzen. Als sogenannte haushaltsnahe Dienstleistungen oder Handwerkerleistungen. Wie das genau funktioniert, wie viel Sie absetzen können und worauf Sie dabei unbedingt achten müssen – das alles lesen Sie hier im Blog von…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

4 Mrz 22
Kategorie: smart steuern

Corona-Bonus nur noch bis Ende März

Mandy Pank Geschrieben von:
3 Kommentare

Vielleicht haben Sie es ja mitbekommen: Bis zu 550 € Pflegebonus sollen Angestellte im Pflegebereich laut Gesundheitsministerium im zweiten Halbjahr zusätzlich bekommen. Was bei der Nachricht etwas untergegangen ist: Der allgemeine Corona-Bonus von bis zu 1.500 € läuft am Ende des Monats aus. Wer ihn schon bekommen hat, wer ihn noch bekommen kann, worauf zu achten ist und was das Beste daran ist, können Sie in diesem Blogartikel lesen.

Die kurze Geschichte des…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

11 Feb 22
Kategorie: smart steuern

Superreich – und plötzlich auch super spendabel?

Mandy Pank Geschrieben von:
3 Kommentare

Es klingt im ersten Moment irgendwie komisch. Aber Fakt ist: Immer mehr richtig, richtig reiche Menschen fordern von der Politik: Besteuert uns endlich mal richtig. Wer und was dahintersteckt, was es für Ideen gibt und warum die Superreichen wohl weiterhin nicht „richtig“ besteuert werden, lesen Sie in diesem Blogbeitrag.  

Edel sei der Mensch, hilfreich und gut 

Das war ein echter Goethe. Aber mal Hand aufs Herz: Wer hat nicht wenigstens einmal davon…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,