31 Jul 20
Kategorie: smart steuern

Steuer zu spät abgegeben – welche Strafen drohen?

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Wir schreiben den 31. Juli 2020. Heute ist es so weit. Ihre Steuererklärung für 2019 muss beim Finanzamt sein. Was droht, wenn Sie es nicht mehr rechtzeitig schaffen? Müssen Sie als Strafe einen Verspätungszuschlag zahlen? Wie hoch ist der? Und wer kann das alles vermeiden? Sie erfahren es hier.

Zuerst, wenn Sie diesen Blogbeitrag am Tag seines Erscheinens lesen, haben Sie noch eine reale Chance, Ihre Steuer pünktlich abzugeben. Mit unserer…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

22 Jun 18
Kategorie: smart steuern

Airbnb und die Steuer – jetzt wird’s ernst

Stefan Heine Geschrieben von:
Kein Kommentar

Über die Online-Plattform Airbnb kann man nicht nur günstig Urlaub in einer authentischen Wohnung machen – fast jeder kann darüber auch seine eigene Wohnung (oder Teile davon) vermieten. Und wo Einnahmen entstehen, ist das Finanzamt in der Regel nicht weit. Doch müssen die Gewinne aus einer Vermietung auch wirklich bei der Steuer angegeben werden? Und woher sollte das Finanzamt überhaupt wissen, dass Sie vermieten? Wir geben Ihnen die Antworten.

Klare Regeln bei Vermietung

Weiterlesen


Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

23 Aug 17
Kategorie: smart steuern

Steuerhinterziehung – mehr als ein Kavaliersdelikt

Jennifer Dittmann Geschrieben von:
2 Kommentare

Es ist gar nicht so lange her, da stand der portugiesische Superstar Christiano Ronaldo in den Schlagzeilen. Nicht weil er wieder großartige Tore geschossen oder eine neue Frisur hat – nein, es geht um Steuerhinterziehung. Der Fußball-Profi in Diensten von Real Madrid soll 14,7 Millionen Euro Steuern hinterzogen haben. Kein Einzelfall, nicht nur in Spanien, nicht nur im Fußball. Doch was verbirgt sich hinter Steuerhinterziehung genau, wie wird das bestraft und ist…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,