28 Apr 15
Kategorie: smart steuern

Rund um den Haushalt – so lassen sich Steuern sparen (Serie, Teil 17)

Theresa Voigt Geschrieben von:
2 Kommentare

Haushaltsnahe Dienstleistungen: So heißt der Begriff, um den es heute im Blog gehen soll. Ich versuche Ihnen zu erklären, was alles dazu gehört, wie viele Steuern sich damit sparen lassen – und warum es jeden oder zumindest fast jeden – betrifft.

Bevor ich Sie lange auf die Folter spanne: Interessant ist dieser Blog-Beitrag erstmal für jeden, der eine Nebenkosten-Abrechnung für seine Wohnung erhält. Teile dieser Kosten lassen sich anteilig von der Steuer abziehen. Warum das…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , ,

22 Okt 14
Kategorie: smart steuern

Haushaltshilfen und Pflegekräfte aus der EU richtig absetzen

Jennifer Dittmann Geschrieben von:
12 Kommentare

Die „24-Stunden-rund-um-die Uhr-Betreuung“ für Pflegebedürftige wird immer beliebter. In der Regel werden dazu Pflegekräften aus der EU beschäftigt. Wie das System funktioniert und welche Kosten Sie steuerlich geltend machen können, erfahren Sie in unserem nachfolgenden Beitrag.

Das Interesse an einer 24-Stunden-Betreuung für Pflegebedürftige nimmt hierzulande immer weiter zu. In Deutschland leben und arbeiten über 100.000 legal beschäftigte Pfleger aus dem angrenzenden EU-Ausland, von denen die meisten aus Polen stammen. Daneben werden auch zahlreiche Hilfskräfte…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,