27 Okt 20
Kategorie: smart steuern

Star-YouTuber droht fette Steuernachzahlung

Björn Waide Geschrieben von:
Kein Kommentar

Kennen Sie MontanaBlack? Nein? Dann sind Sie vermutlich wie ich über 30. Doch jetzt weckte der bekannteste YouTuber Deutschlands dann doch mein Interesse. Weil er mit einer fetten Steuernachzahlung rechnen muss. Mehr als – und jetzt festhalten – 100.000 Euro. Ja, Sie haben richtig gelesen. Schnell ratterte es bei mir im Kopf. Der scheint ja richtig, richtig gut zu verdienen, bei einer sechsstelligen Steuernachzahlung. Wie so was passieren kann und wie auch…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

13 Okt 20
Kategorie: smart steuern

Müssen Influencer Steuern zahlen?

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Sie sind meist jung. Sie haben viele Abonnenten, Fans oder Follower in sozialen Netzwerken. Damit sind diese Influencer interessant für Werbung. So gibt es Geschenke, die dann in die Kamera gehalten werden, kostenlose Reisen oder einfach richtig Geld für die Präsentation der richtigen Produkte auf Instagram, YouTube & Co.
Aber aufgepasst Influencer: Das Finanzamt wartet schon auf euch. Lest mal lieber diesen Artikel…

Gleich vorab: Die Theorie „Das wird schon…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,