16 Nov 18
Kategorie: smart steuern

Stichtag 30. November – so können Sie jetzt noch sparen

Stefan Heine Geschrieben von:
Kein Kommentar

Na, haben Sie schon was vor am Wochenende? Ich hätte da was für Sie. Geld. Nein, ich kann es Ihnen natürlich nicht direkt zukommen lassen. Aber Sie können dafür sorgen, dass Sie welches sparen können. Doch halten Sie sich ran, denn heute geht es um Dinge, die noch bis zum 30. November erledigt sein müssen. An die Kfz-Versicherung denken dann wohl schon mal viele, aber es gibt einiges mehr, vor allem steuerlich….

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

11 Okt 18
Kategorie: smart steuern

Auf die Schnelle noch in diesem Jahr Steuern sparen…

Juliane Bunte Geschrieben von:
Kein Kommentar

… mit dem Lohnsteuerfreibetrag!

Jedes Jahr machen Sie Ihre Steuererklärung – am besten natürlich mit unserer Online-Lösung smartsteuer. Und jedes Jahr bekommen Sie auch tatsächlich eine nicht gerade kleine Steuererstattung vom Staat. Das ist toll.
Doch es ginge eben noch ein bisschen toller. Wie wäre es, wenn Sie das Geld nicht erst ein Jahr später bekommen würden, sondern noch in diesem Jahr? Und dann ab dem nächsten Jahr jeden Monat anteilig?…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

27 Okt 17
Kategorie: smart steuern

Jeden Monat Steuern sparen – jetzt Freibetrag beantragen

Juliane Bunte Geschrieben von:
16 Kommentare

Natürlich ist es schön, wenn Sie mit der Steuererklärung viel Geld zurückbekommen. Aber: Bis Sie die Steuererstattung erhalten, vergeht Zeit – und bis dahin haben Sie quasi dem Staat einen zinsfreien Kredit eingeräumt. Es geht aber auch anders: Mit Freibeträgen können Sie dafür sorgen, dass Sie nicht erst ein Jahr später Geld vom Staat bekommen – sondern jeden Monat ein höheres Netto haben. Wie das geht und warum Sie es unbedingt noch…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

25 Jan 16
Kategorie: smart steuern

Papier war gestern – Oder was bedeutet eigentlich ELStAM? (Serie, Teil 37)

Theresa Voigt Geschrieben von:
Kein Kommentar

Ich war völlig ahnungslos, als mich mein Chef Björn letztens fragte, ob ich überhaupt noch die gute alte Lohnsteuerkarte kennen würde. „Die aus Papier? Klar kenn‘ ich die noch, von früher“, antwortete ich. „Und was ist mit ELStAM?“ Erwischt. Keine Schande, meinte Björn, ich sei ja auch „nur“ Software-Entwicklerin. Aber ganz im Ernst: Hätten Sie gewusst, was hinter dieser Abkürzung steckt, was sie bedeutet und was das alles mit der Steuerkarte zu tun hat?…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , ,