30 Mrz 17
Kategorie: smart leben

Vorsicht: Gefälschte E-Mails vom Bundeszentralamt für Steuern im Umlauf

Björn Waide Geschrieben von:
4 Kommentare

Die Masche ist nicht neu, aber offensichtlich wirkungsvoll. Seit einigen Tagen kursieren wieder E-Mails, die angeblich vom Bundeszentralamt für Steuern verschickt werden, mit dem Betreff: „Benachrichtigung über Steuerrückerstattung“. In der Mail heißt es:

„Nach den letzten jährlichen Berechnungen Ihrer steuerpflichtigen Aktivitäten haben wir festgestellt, dass Sie Anspruch haben auf eine Steuerruckzahlung von € 232,81.“

Gefälschte E-Mails vom Bundeszentralamt für Steuern Gefälschte E-Mails vom…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , ,

15 Jun 15
Kategorie: smart steuern

Die krude Steuer-Masche der Internet-Betrüger

Jennifer Dittmann Geschrieben von:
2 Kommentare

Wohl jeder, der im Internet unterwegs ist, hat schon mal von ihnen gehört: Sogenannte Phishing-Mails, mit deren Hilfe Kriminelle an Ihre sensiblen Kontodaten – und damit dann an Ihr Geld – kommen wollen. Waren diese E-Mails früher eher plump und in furchtbar schlechtem Deutsch gehalten, sind sie heute meist deutlich professioneller. Wie zum Beispiel die, die dem Empfänger eine Steuerrückerstattung versprechen…

Lockvogel Geld, richtiger Absender und Zeitpunkt

Eigentlich, ja eigentlich, dürfte keiner mehr auf die Tricks…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , ,