27 Sep 22
Kategorie: smart steuern

So bereiten Sie sich optimal auf die Grundsteuererklärung vor

Stefan Heine Geschrieben von:
10 Kommentare

Sie haben Wohneigentum oder Grundbesitz? Dann haben Sie vermutlich bereits Post vom Finanzamt bekommen. Denn falls Sie es noch nicht mitbekommen haben sollten: Die Grundsteuer wird ab 2025 neu berechnet. Und deshalb sind Sie schon in diesem Jahr verpflichtet, eine Grundsteuererklärung abzugeben – bis Ende Oktober 2022! Wie Sie das am besten machen, was es zu beachten gilt, wo Fehlerquellen liegen und wie wir von smartsteuer Ihnen helfen können – Sie erfahren…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

6 Aug 21
Kategorie: smart steuern

Kleine Online-Käufe nicht mehr steuerfrei 

Mandy Pank Geschrieben von:
8 Kommentare

Viele werden es gar nicht bemerkt haben: Wer bisher (bis 30. Juni 2021) online außerhalb der EU eingekauft hat, musste keine Umsatzsteuer zahlen. Allerdings nur, wenn der Artikel maximal 22 € kostete. Mit dieser Freigrenze ist nun aber Schluss. Warum das so ist, was sich konkret ändert, welche Ausnahmen es gibt und warum es passieren kann, dass Sie unter Umständen an der Haustür zur Kasse gebeten werden – die Antworten auf diese…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

19 Jul 19
Kategorie: smart steuern

Leiharbeiter und die Steuer

Juliane Jug Geschrieben von:
ein Kommentar

Sie sind im Wirtschaftsleben kaum mehr wegzudenken. Ohne Leih- oder Zeitarbeiter würde in vielen Bereichen nichts laufen. Mehr als eine Million gibt es mittlerweile in Deutschland, besonders gefragt sind sie in der Metallbearbeitung sowie der Lager- und Postbranche.
Die Gründe für Zeitarbeit sind verschieden und natürlich hat diese Form der Beschäftigung auch Nachteile. Aber – und das freut uns von smartsteuer natürlich ganz besonders – es kann in vielen Fällen auch…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

28 Jun 19
Kategorie: smart leben

5 x MEHR ab Juli

Juliane Jug Geschrieben von:
Kein Kommentar

Eigentlich könnten wir jeden Monat darüber schreiben, welche Gesetze und Verordnungen ab dem nächsten Monat etwas Neues für die Bürger bringen. Machen wir aber nicht, denn oft sind es nur kleinere und vor allem wenige Dinge. Ganz anders sieht es aber im Juli in diesem Jahr aus. Da kracht es mal so richtig. Lesen Sie, was sich in der zweiten Jahreshälfte ändert.

Wie so oft im Leben gibt es tolle Dinge,…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,