17 Mrz 17
Kategorie: smart steuern

Wermutstropfen bei Rentenangleichung

Jennifer Dittmann Geschrieben von:
ein Kommentar

35 Jahre nach dem Vollzug der deutschen Einheit im Jahr 1990 soll es 2025 endlich so weit sein: ein einheitliches Rentenrecht in ganz Deutschland. Das Bundeskabinett hat kürzlich einen entsprechenden Gesetzentwurf verabschiedet, Bundestag und Bundesrat müssen noch zustimmen. Die Rentenangleichung dürfte natürlich vor allem Rentner im Osten freuen, hat aber an anderer Stelle Folgen. Denn höhere Renten bedeuten, dass immer mehr Rentner auch Steuern zahlen müssen. Warum das so ist und was die Rentenreform…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,