1 Dez 17
Kategorie: smart steuern

Wieder große Koalition – und die Steuern?

Björn Waide Geschrieben von:
Kein Kommentar

Jamaika ist längst Geschichte – und im Moment sieht es zumindest so aus, als ob wir wieder eine Große Koalition bekommen. Das kann man gut finden, das kann man auch schlecht finden. Wir wollen darüber auch gar nicht diskutieren. Uns interessiert nur, was bei den Steuern passieren könnte, wenn CDU/CSU und SPD wieder die Regierung bilden würden. Dazu werfen wir noch mal einen Blick auf die Wahlprogramme der Parteien und lassen die…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

4 Sep 17
Kategorie: smart steuern

Was ist ungerecht im deutschen Steuersystem?

Jennifer Dittmann Geschrieben von:
7 Kommentare

Seien wir ehrlich, auf diese Frage hat wohl fast jeder eine ganz persönliche Meinung. Sehen wir mal davon ab, dass Steuerzahler vermutlich immer der Meinung sind, dass sie zu viel Steuern zahlen, gibt es viele andere Punkte, die ungerecht erscheinen. Die Wochenzeitung „Die Zeit“ titelte in ihrer Ausgabe 34/2017 ganz plakativ „Warum sind die Steuern so ungerecht, Herr Schäuble?“ Grund genug für uns, mal genauer hinzuschauen, worum es da geht. Lesen Sie…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

12 Jul 17
Kategorie: smart steuern

Steuern und Abgaben – so viel muss man zahlen

Juliane Bunte Geschrieben von:
10 Kommentare

Seit einigen Wochen gibt es bei uns im Blog von smartsteuer immer wieder Artikel, die sich mit Steuerpolitik beschäftigen. Der Grund ist klar, in knapp zwei Monaten steht die Bundestagswahl 2017 ins Haus. Oft ging es in den Artikeln um Milliardenbeträge. Doch wie sieht es eigentlich ganz konkret mit Steuern und Abgaben aus? Wir haben für Sie eine Grafik erstellt, in der wir an einem Beispiel zeigen, wie hoch die Steuer-und Abgabenlast…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

5 Jul 17
Kategorie: smart steuern

Geld verdienen mit einem Ferienjob

Jennifer Dittmann Geschrieben von:
ein Kommentar

Für die meisten ist es wohl die schönste Zeit des Jahres. Und ich rede hier nicht von Weihnachten – sondern von den Sommerferien. Viele nutzen sie für einen Urlaub, aber nicht wenige Schüler und auch Studenten verdienen sich Geld dazu. Um sich Wünsche zu erfüllen oder einfach eine Lücke auf dem Konto zu schließen. Doch was gilt es dabei zu beachten? Wer darf überhaupt arbeiten, welche gesetzliche Regelungen greifen, was ist mit…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

26 Jun 17
Kategorie: smart steuern

Steuergerechtigkeit für alle?

Juliane Bunte Geschrieben von:
6 Kommentare

Immer wieder gibt es Rekordmeldungen über steigende Staatseinnahmen und darüber, wie dieses Geld am besten verteilt wird. Ran an die Einkommensteuer heißt es dann eigentlich fast immer, die Steuerzahler sollen mehr Netto vom Brutto – also mehr Geld in der Tasche (oder auf dem Konto) – haben. Doch wie gerecht ist das eigentlich? Wie sieht die Belastung durch Steuern und Sozialabgaben eigentlich in den unterschiedlichen Einkommensklassen aus? Und was ist eigentlich der „Wal in…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

21 Jun 17
Kategorie: smart steuern

Steuerlatein Teil 9: Geringfügige Beschäftigung

Jennifer Dittmann Geschrieben von:
4 Kommentare

Staunen Sie vielleicht ein kleines bisschen über das Thema? Da geht es doch nur um diese Minijobs, also um nicht so viel Geld. Recht haben Sie. Aber wissen Sie, wie das da mit den Steuern ist? Und den Sozialabgaben? Und was ist, wenn man etwas mehr verdient als eigentlich vorgesehen? Wir erklären Ihnen alles rund um das Thema geringfügige Beschäftigung.

Arten der geringfügigen Beschäftigung

Allgemein spricht man dabei von den sogenannten Minijobs. Dazu zählt…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

19 Jun 17
Kategorie: smart steuern

Die Wahlprogramme der Parteien – die FDP

Franziska Zachert Geschrieben von:
2 Kommentare

Der Countdown zur Bundestagswahl 2017 am 24. September läuft. Und eine Partei fiebert diesem Datum wohl ganz besonders entgegen – die FDP. Denn die Liberalen waren bei der letzten Wahl 2013 erstmals nicht in den Bundestag eingezogen, sie scheiterten mit 4,8 Prozent an der 5-Prozent-Hürde. Jetzt soll der Wiedereinzug in das Parlament klar gemacht werden. Wie bei den anderen Parteien schauen wir uns das Wahlprogramm der FDP unter steuerlichen Gesichtspunkten an – um Ihnen…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

9 Mai 17
Kategorie: smart steuern

Ist Deutschland wirklich Vizeweltmeister?

Franziska Zachert Geschrieben von:
Kein Kommentar

Was für eine blöde Frage, natürlich ist Deutschland Weltmeister. Im Fußball zumindest, wer erinnert sich nicht an das Siegtor von Mario Götze im Endspiel der WM 2014. Doch kürzlich kam Deutschland nun auch noch zum Vize-Titel. Wie das, werden Sie fragen. Nun, eine OECD-Studie befasste sich mit der Abgabenlast, die in den Industrieländern zu leisten ist. Und so titelte Spiegel Online dann „Deutschland ist Zahl-Vizeweltmeister“. Wir haben…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , ,

21 Jul 15
Kategorie: smart steuern

Betreuungsgeld ist gekippt – was nun?

Jan Stanetzki Geschrieben von:
Kein Kommentar

Nach zähem Ringen hat die Bundesregierung im August 2013 das sogenannte Betreuungsgeld (von den Gegnern gerne als „Herdprämie“ bezeichnet) eingeführt. Eltern, die auf ihren Rechtsanspruch auf frühkindliche Förderung verzichteten und die sich die Zeit nehmen wollten, um ihre Kinder zu Hause zu betreuen, sollten mit einer monatlichen Zahlung von 150 Euro unterstützt werden. Die Prämie wird für daheim betreute Kinder zwischen dem 15. und 36. Lebensmonat gezahlt und wurde im ersten Quartal 2015 (laut statistischem…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

1 Jul 15
Kategorie: smart steuern

Ich war jung und brauchte das Geld – alles über Schüler-Ferienjobs (Serie, Teil 24)

Theresa Voigt Geschrieben von:
2 Kommentare

Schuften, während die Freunde allein oder mit ihren Eltern durch die Weltgeschichte reisen oder es sich einfach im Freibad gut gehen lassen. Aber: Das Geld ist schließlich auch nicht zu verachten. Ganz klar, es gibt schönere Beschäftigungen als einen Ferienjob im Sommer. Doch wer darf eigentlich in den Ferien arbeiten? Was gilt es für Schüler zu beachten, auch versicherungs- und natürlich steuertechnisch? Die Antworten gibt es hier.

Jugendschutz greift abhängig vom Alter

Eltern kennen vielleicht den…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , ,

22 Okt 14
Kategorie: smart steuern

Haushaltshilfen und Pflegekräfte aus der EU richtig absetzen

Jennifer Dittmann Geschrieben von:
7 Kommentare

Die „24-Stunden-rund-um-die Uhr-Betreuung“ für Pflegebedürftige wird immer beliebter. In der Regel werden dazu Pflegekräften aus der EU beschäftigt. Wie das System funktioniert und welche Kosten Sie steuerlich geltend machen können, erfahren Sie in unserem nachfolgenden Beitrag.

Das Interesse an einer 24-Stunden-Betreuung für Pflegebedürftige nimmt hierzulande immer weiter zu. In Deutschland leben und arbeiten über 100.000 legal beschäftigte Pfleger aus dem angrenzenden EU-Ausland, von denen die meisten aus Polen stammen. Daneben werden auch zahlreiche Hilfskräfte…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

4 Jul 14
Kategorie: smart steuern

Ferienjob & Steuern: Das sollten Eltern wissen

Stefan Heine Geschrieben von:
Kein Kommentar

Die Sommerzeit nutzen viele Schüler und Studenten, um sich mit Ferienarbeit etwas dazuverdienen oder in Praktika beruflich zu orientieren. Sowohl für das Kindergeld als auch bei den steuerlichen Abgaben gilt es jedoch einiges zu beachten!

Damit der Arbeitgeber die elektronische Lohnsteuerkarte ELStAM nutzen kann, muss der Ferienjobber seine Steuer-ID und sein Geburtsdatum mitteilen. Außerdem muss er angeben, ob es sich um das erste Beschäftigungsverhältnis handelt. In diesem Fall wird er in die Steuerklasse I eingeordnet…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,