22 Okt 21
Kategorie: smart steuern

Kurzarbeit in 2020? Dann jetzt noch schnell die Steuer machen!

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Es sind nur noch wenige Tage bis zum Steuerstichtag am 31. Oktober: Wer zur Abgabe einer  Steuererklärung verpflichtet ist, muss diese bis dahin beim Finanzamt abgegeben haben. Und in diesem Jahr sind es ein paar Millionen mehr, die das müssen. Das sind die, welche 2020 in Kurzarbeit waren. Für diese ist es dann oft auch noch die erste Steuererklärung ihres Lebens. Wir sagen Ihnen, was Sie dabei beachten müssen, um kein Geld…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

15 Okt 21
Kategorie: smart steuern

8 teure Fehler bei der Steuererklärung – Fristende naht

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Nur noch zwei Wochen, dann muss Ihre Steuererklärung beim Finanzamt sein. Es wird also so ganz langsam Zeit – wenn Sie die Steuer nicht schon längst gemacht haben. Wer nun wirklich auf den letzten Drücker abgeben muss, sollte schnell noch diesen Artikel lesen. Denn hier erfahren Sie, welche Fehler gern gemacht werden bei der Steuererklärung. 

Teure Fehler vermeiden – jetzt!

So lange Zeit hatten Sie noch nie. Wegen der Corona-Pandemie rückt der…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

8 Okt 21
Kategorie: smart steuern

Ehegattensplitting lohnt sich nicht immer

Katrin Lengtat Geschrieben von:
Kein Kommentar

Was, werden die Verheirateten hier in der Runde jetzt sagen: Wieso das denn auf einmal? In der Tat stimmt es sehr oft auch, dass Ehepaare bei der Steuererklärung das meiste rausholen, wenn sie zusammen die Steuer machen. Doch diese gemeinsame Veranlagung kann manchmal eben doch von Nachteil sein. Wann es sich lohnt, dass beide ihre eigenen Steuererklärungen machen (getrennte Veranlagung), warum das gerade jetzt ein aktuelles Thema ist und warum sie mit…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

21 Sep 21
Kategorie: smart steuern

Ob Frau oder Mann – die Steuererklärung schafft jeder 

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Wir werden nicht müde zu sagen, dass die Steuererklärung nicht so schwer zu machen ist. Das gilt insbesondere, wenn Sie das mit unserer Online-Lösung smartsteuer machen. Und doch gibt es bei der Steuer eine Geschlechterlücke. Frauen tun sich laut einer Studie deutlich schwerer mit der Steuererklärung. Warum das so ist – und wie auch jede Frau die Steuer spielend leicht selbst schafft, erfahren Sie in diesem Artikel.

Was…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

10 Aug 21
Kategorie: smart steuern

Bundestagswahl 2021: Das sind die Steuerpläne von CDU/CSU

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Seit nunmehr 16 Jahren sind die Unionsparteien an der Macht. Da kann man sich offenbar Zeit lassen mit einem Wahlprogramm. Denn während die anderen derzeit im Bundestag vertretenen Parteien längst ihre Programme diskutiert und verabschiedet haben, dauerte es bei CDU/CSU gefühlt ewig. Deshalb bilden die Parteien mit dem C auch den Schlusspunkt unserer Reihe. Die Steuerkonzepte von FDP, AfD, SPD, Linke und Grüne hatten wir hier schon im Blog beleuchtet. 

„Das Programm für…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

30 Jul 21
Kategorie: smart steuern

Mehr Kohle für Azubis – mindestens 550 € für die meisten

Katrin Lengtat Geschrieben von:
Kein Kommentar

Bald beginnt für viele junge Leute der sogenannte Ernst des Lebens. Die Schule ist (endlich) vorbei – und die Ausbildung beginnt. Zwar heißt es immer: Lehrjahre sind keine Herrenjahre. Aber nur von theoretischer und praktischer Ausbildung allein lässt es sich nun mal nicht leben. Die gute Nachricht für alle Azubis: Die Mindestvergütung steigt in diesem Jahr auf 550 €. Warum das so ist, wie es in folgenden Lehrjahren weitergeht, wo sich als…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

19 Jul 21
Kategorie: smart steuern

Hochwasserschäden: Kosten als außergewöhnliche Belastungen geltend machen!

Stefan Heine Geschrieben von:
Kein Kommentar

In den vergangenen Tagen und Wochen sind viele Flüsse und Bäche infolge des Dauerregens über die Ufer getreten und haben zahlreiche Keller und Häuser unter Wasser gesetzt. Im Schadensfall sollten Betroffene auch an die steuerlichen Folgen denken.

Kosten für Schäden absetzen

Die angerichteten Hochwasserschäden sind mitunter enorm und auch die finanziellen Folgen belaufen sich für die Betroffenen schnell auf mehrere 1.000 €. Zwar können Aufwendungen für Reparaturen am selbst genutzten Einfamilienhaus oder der selbst genutzten Wohnung…

Weiterlesen

Schlagwörter: , ,

2 Jul 21
Kategorie: smart steuern

Kurzarbeit + Steuererklärung = Nachzahlung?

Katrin Lengtat Geschrieben von:
Kein Kommentar

Wir haben es schon oft hier im Blog geschrieben: Wer 2020 in Kurzarbeit war – und dabei mehr als 410 € Kurzarbeitergeld bekommen hat – muss in diesem Jahr eine Steuererklärung machen. Dank der gerade beschlossenen Verlängerung ist zwar noch Zeit bis Ende Oktober mit der Abgabe. Aber viele Betroffene stellen sich natürlich schon jetzt die Frage, ob sie eine Nachzahlung leisten müssen. Wir sagen Ihnen, wie Sie schnell und sehr…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

25 Jun 21
Kategorie: smart steuern

Das bringt richtig Geld bei der Steuer

Katrin Lengtat Geschrieben von:
Kein Kommentar

Wir werden bei smartsteuer ja nicht müde zu sagen, dass sich eine Steuererklärung für viele lohnt. Und oft werden wir gefragt, was am meisten bringt, wenn man die Steuer macht. Das lässt sich leider pauschal nicht so beantworten. Aber heute wollen wir Ihnen an drei Beispielen zeigen, wo sich besonders viel absetzen lässt. Schauen wir also mal genauer auf Herrn Mobil, Frau Immerbesser und Familie Müller. Und zum Abschluss auf Dinge zum…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

8 Jun 21
Kategorie: smart steuern

Werbungskosten – darauf sollten Sie achten

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Es ist das wohl größte Zauberwort bei der Steuererklärung: Werbungskosten. Die lassen sich bei der Steuer absetzen – und Sie können einiges an Geld vom Staat zurückbekommen. Doch wie funktioniert das genau? Was zählt zu den Werbungskosten – und was nicht? Wo lohnt es sich genauer hinzuschauen? Was gibt es für Neuerungen im Steuerjahr 2020? Das alles erfahren Sie in diesem Blogartikel.

Was sind Werbungskosten allgemein?

Ganz lax gesprochen sind Werbungskosten Ausgaben,…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

28 Mai 21
Kategorie: smart steuern

Fristverlängerung: Später die Steuer machen – aber warum eigentlich?

Mandy Pank Geschrieben von:
4 Kommentare

Es sind erstmal gute Nachrichten aus der großen Koalition. Die Abgabefrist für die Steuererklärung soll in diesem Jahr nach hinten verschoben werden. Statt bis zum 31. Juli sind nun drei Monate mehr Zeit – bis zum 31. Oktober 2021. Warum das so ist, warum es sogar noch ein oder zwei Tage später sein dürfte, wie Sie sich am besten verhalten und was für die nächsten Jahre gilt – Sie erfahren es hier bei uns…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

7 Mai 21
Kategorie: smart steuern

Steuererklärung – ich kann es selbst!

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Wissen Sie, was ich am letzten Wochenende gemacht habe? Ich war ganz allein spazieren – und hab mir dabei die zweite Folge unseres Podcasts „Ticks und Tricks“ angehört: „Ich kann es selbst“. Sehr empfehlenswert das Ganze, übrigens. Und während ich zuerst darüber nachdachte, was ich eigentlich selbst kann, fiel mir gleich die Steuererklärung ein. Berufskrankheit, ich weiß, sogar am Wochenende. Was ich mir dazu überlegt habe, lesen Sie heute im Blog….

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,