20 Sep 19
Kategorie: smart steuern

Vermögensteuer – ja oder nein?

Stefan Heine Geschrieben von:
Kein Kommentar

Vielleicht haben Sie es im heißen Sommer nicht mitbekommen. Es gibt wieder mal Bewegung bei der Vermögensteuer. Die SPD hat recht konkrete Vorschläge für eine Wiedereinführung dieser speziellen Steuer gemacht. Wir geben Ihnen die wichtigsten Infos zum Mitreden und beleuchten auch die Pros und Kontras.

Vermögensteuer – aber nur für die wirklich Vermögenden

Wir wollen Sie nicht lang auf die Folter spannen. Hier kommen die Eckpunkte für eine Vermögensteuer, die das Präsidium…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

7 Aug 17
Kategorie: smart steuern

Die Wahlprogramme der Parteien – die SPD

Björn Waide Geschrieben von:
ein Kommentar

Nun geht es langsam ans Eingemachte. Stellten wir bisher „nur“ die steuerlichen Aspekte der Wahlprogramme der kleinen Parteien vor, kommt nun mit der SPD die erste Volkspartei. CDU/CSU folgen übrigens in Kürze. Lesen Sie hier, was die Sozialdemokraten im Bereich Steuern planen, falls Sie nach der Bundestagswahl am 24. September 2017 Regierungsverantwortung tragen sollten.

Zeit für mehr Gerechtigkeit

Alles dreht sich bei der SPD um Gerechtigkeit, deshalb auch die Überschrift hier und…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

12 Jul 17
Kategorie: smart steuern

Steuern und Abgaben – so viel muss man zahlen

Juliane Bunte Geschrieben von:
12 Kommentare

Seit einigen Wochen gibt es bei uns im Blog von smartsteuer immer wieder Artikel, die sich mit Steuerpolitik beschäftigen. Der Grund ist klar, in knapp zwei Monaten steht die Bundestagswahl 2017 ins Haus. Oft ging es in den Artikeln um Milliardenbeträge. Doch wie sieht es eigentlich ganz konkret mit Steuern und Abgaben aus? Wir haben für Sie eine Grafik erstellt, in der wir an einem Beispiel zeigen, wie hoch die Steuer-und Abgabenlast…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

24 Apr 17
Kategorie: smart steuern

Mehr soziale Gerechtigkeit mit 10-Punkte-Plan

Björn Waide Geschrieben von:
3 Kommentare

Langsam aber sicher kommt der Wahlkampf zur Bundestagswahl 2017 in seine heiße Phase. Eines der wichtigsten Themen sind dabei schon traditionell die Steuern. Einige Parteien haben sich schon mit Ideen und Vorschlägen zu Wort gemeldet, wir schrieben hier im Blog schon mehrfach darüber. Vor kurzem kam nun ein 10-Punkte-Plan an die Öffentlichkeit, nicht direkt von einer Partei, sondern vom Wirtschaftsministerium – das aber SPD-geführt ist. Wir bringen…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

7 Feb 17
Kategorie: smart steuern

Bundestagswahl 2017: Was plant die SPD bei den Steuern?

Björn Waide Geschrieben von:
2 Kommentare

Ein paar Monate blieb es relativ ruhig an der Steuerfront in Hinblick auf die Bundestagswahl 2017. Im vergangenen Sommer hatte sich zwar schon die CDU/CSU-Mittelstandsvereinigung mit einem ganz konkreten Vorschlag für Steuersenkungen zu Wort gemeldet, worüber wir in diesem Beitrag ausführlich berichtet hatten. Doch seit dem war von der Politik nicht viel Neues außer „wir müssen die Bürger entlasten“ zu hören. Nun meldete sich die SPD in…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

25 Jun 14
Kategorie: smart steuern

Steuern: Sinnvoll verwenden statt sinnlos verschwenden!

Björn Waide Geschrieben von:
Kein Kommentar

Wenn sich bei sogenannten Prestige-Objekten wie der maroden Hamburger Elbphilharmonie, dem völlig überdimensionierten Flughafen Kassel-Calden oder dem flügellahmen Euro Hawk Hunderte von Millionen oder gar Milliarden Steuergelder mit einem sanften „Puff!“ in Nichts auflösen, was passiert dann eigentlich im Bundesfinanzministerium?

Man erwartet ja eigentlich ein engagiertes Aufbäumen unserer Volksvertreter, sofortige Aufklärung und zumindest die Entlassung der Verantwortlichen.

Stattdessen lässt einen das Gefühl nicht los, dass die zuständigen Beamten und Minister mit traurig-wissendem Blick auf diese unfassbare Verschwendung…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , ,