22 Sep 16
Kategorie: smart steuern

Wo gibt’s noch 6 Prozent Zinsen aufs Geld?

Stefan Heine Geschrieben von:
2 Kommentare

Wir sind fair. Auf eine solche Frage in der Überschrift verdienen Sie eine schnelle Antwort. Es ist nicht die XY-Bank, sondern das gute alte Finanzamt. Wie, werden Sie bestimmt fragen? In Kurzform: Auf verspätete Steuernachzahlungen an das Finanzamt, aber auch auf Steuererstattungen an den Bürger, gibt es Zinsen von 6 Prozent pro Jahr. Wir erklären Ihnen, wann das genau passiert, warum das gerade jetzt so interessant ist und wie Sie als einfacher Steuerzahler von…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , ,

10 Jul 14
Kategorie: smart steuern

Trinkgeld bekommen? Steuerfreiheit prüfen!

Jennifer Dittmann Geschrieben von:
Kein Kommentar

Es gibt viele Branchen, in denen üblicherweise Trinkgelder gezahlt werden – am häufigsten vermutlich in der Gastronomie. Doch wussten Sie, dass Trinkgeld manchmal in der Einkommensteuererklärung angegeben werden muss?

Nicht nur in der Gastronomie gibt es Trinkgeld. Auch Taxifahrer und zahlreiche andere Dienstleister wie beispielsweise Frisöre, Gärtner, Handwerker, Paketboten oder Umzugshelfer freuen sich, dass ihre Leistungen mit einem kleinen Bonus honoriert werden. Was stets gut gemeint ist, kann allerdings zum steuerlichen Bumerang für den Empfänger…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,