18 Aug 20
Kategorie: smart leben

Zwei Urteile zum Schmunzeln

Mandy Pank Geschrieben von:
ein Kommentar

Wir von smartsteuer sind ja immer auch auf der Suche nach spannenden Urteilen zum Thema Steuern. Bei der Recherche stoßen wir aber manchmal auch auf Fälle aus dem Gericht, die nichts mit unserem Kernthema zu tun haben. Und heute wollen wir Ihnen zwei wahre Justitia-Perlen aus dem Arbeitsalltag nicht vorenthalten. Dabei geht es um eine haarige Sache – und den Gang zur Toilette…

Fall 1: Sie hat die Haare schön – oder doch…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

11 Okt 16
Kategorie: smart steuern

Nein! Doch! Ohh! – Wie pauschal ist die Kilometerpauschale?

Theresa Voigt Geschrieben von:
10 Kommentare

Wohl fast jeder Arbeitnehmer hat schon mal von der Kilometer- oder Entfernungspauschale gehört, mit der die Kosten für Fahrten zur Arbeitsstätte pauschal abgegolten sind. Was vermutlich deutlich weniger Leute wissen: Was ist, wenn zum Beispiel ein Unfall passiert auf dem Weg zur oder von der Arbeit. Kann man das vielleicht zusätzlich absetzen? Vor kurzem erreichte diese spannende Frage sogar den Bundestag – mit einer erfreulichen Antwort.

Die Eckdaten zur Kilometerpauschale

Bevor wir gleich in…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , ,

22 Jan 15
Kategorie: smart steuern

Eisglätte: Unfallkosten steuerlich geltend machen!

Stefan Heine Geschrieben von:
Kein Kommentar

Schnee, Eis und überfrierende Nässe sind dieser Tage der Hauptgrund für Unfälle. Meist trifft es dabei Arbeitnehmer auf dem Weg zwischen Wohnung und Arbeitsstätte. Immerhin können von der Versicherung nicht gedeckte Schäden unter bestimmten Voraussetzungen steuerlich als Werbungskosten geltend gemacht werden.

Arbeitnehmer können Unfallkosten steuerlich absetzen, soweit diese nicht bereits vollständig durch den Arbeitgeber, durch den Schädiger oder durch die Haftpflicht- und Kaskoversicherung ersetzt werden. Das gilt auch für Aufwendungen, die einem Arbeitnehmer als Fußgänger…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , ,