20 Okt 20
Kategorie: smart steuern

Privat oder beruflich – das ist hier die Frage 

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Es ist wohl der größte Knackpunkt bei der Steuererklärung: Sind Ausgaben beruflich bedingt – und damit als Werbungskosten absetzbar? Oder sind sie privat? Dann ist es leider Privatvergnügen und damit nicht absetzbar. Und schließlich gibt es noch die Fälle, bei denen irgendwie beides stimmt. Wir haben heute ein paar Beispiele zusammengetragen, die die Problematik verdeutlichen.

Berufskleidung – eigentlich eine klare Sache

Ja, sie sehen es schon. Das Wörtchen „eigentlich“. Typische Berufskleidung können…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

9 Okt 20
Kategorie: smart steuern

Urteil: Weiterverkauf von Tickets steuerpflichtig

Stefan Heine Geschrieben von:
Kein Kommentar

Im Moment sind volle Stadien und Hallen für Sport und Kultur ja nicht möglich. Aber das kommt wieder, ganz sicher. Und dann werden Eintrittskarten für besondere Ereignisse auch besonders begehrt sein. Wie es auch beim Champions League Finale 2015 in Berlin war. Dafür hatte ein Mann zwei Tickets in der Verlosung bekommen – und diese dann teuer weiterverkauft. Jetzt entschied der Bundesfinanzhof: Der Gewinn muss versteuert werden! 

Die Details der Geschichte

Wir…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

25 Aug 20
Kategorie: smart steuern

Kippt bald die Rentenbesteuerung?

Mandy Pank Geschrieben von:
6 Kommentare

Ich kenne kaum jemanden, der die Besteuerung von Renten gut findet. Und wenn wir bei smartsteuer Rentenbesteuerung zum Thema machen, sind die Kommentare sehr eindeutig. Die entscheidende Frage dabei: Ist die Besteuerung von Renten eine Doppelbesteuerung? Denn das wäre eindeutig verfassungswidrig. Vielleicht bekommen wir dafür bald höchstrichterlich eine Antwort auf die Frage. Denn der Bundesfinanzhof (BFH) „beabsichtigt“, noch in diesem Jahr eine Entscheidung zu treffen. 

Worum geht es genau?

Nun, jedes Jahr…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

14 Jan 20
Kategorie: smart steuern

Hammerurteil gegen Studenten und Azubis

Stefan Heine Geschrieben von:
Kein Kommentar

Jetzt ist es amtlich, also höchstrichterlich entschieden. Die Kosten für die erste Ausbildung – sei es ein Studium oder eine Lehre außerhalb eines Dienstverhältnisses (z.B. eine schulische Ausbildung zum Logopäden oder Ergotherapeuten, oder eine Ausbildung ohne Ausbildungsvergütung oder Lehrgehalt) – lassen sich nicht als Werbungskosten von der Steuer absetzen. Damit entschied das Bundesverfassungsgericht gegen viele Azubis und Studenten, die lange auf Steuervergünstigungen hoffen konnten. Doch was bedeutet das konkret? Wer ist nicht…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

6 Dez 19
Kategorie: smart steuern

Sky-Bundesliga-Abo als Werbungskosten – und das geht?

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Das wäre ja der Hammer, wird wohl jeder Fußballfan jetzt sagen. Und tatsächlich: Der Bundesfinanzhof hat so entschieden: Ein Kläger darf sein Sky-Bundesliga-Abo als Werbungskosten von der Steuer absetzen. Doch bevor Sie jetzt denken, das kann ich auch, lesen Sie bitte erst diesen Blogbeitrag. Denn, wenn wir ganz ehrlich sind, ist der Personenkreis, auf den das Urteil ebenfalls Bedeutung haben dürfte, schon eher überschaubar…

Das steuerliche Problem mit den Medien

Wir schreiben…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

12 Nov 19
Kategorie: smart steuern

Sonntagsfahrt – steuerlicher Volltreffer?

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Für die meisten von uns ist Sonntag eben Sonntag. Ein Tag der Ruhe. Sportler sind jedoch oft am Sonntag unterwegs. Und genau darum soll es in diesem Text gehen: eine Profi(!)-Sportmannschaft, die am Sonntag mit dem Mannschaftsbus unterwegs ist. Was das mit Steuern zu tun hat – denn wir sind ja hier auf dem Blog von smartsteuer – Sie erfahren es gleich.

Wir geben gleich folgendes zu: Wir wissen nicht, um…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

24 Sep 19
Kategorie: smart steuern

Reha im Fitnessclub – steuerlich absetzbar?

Juliane Bunte Geschrieben von:
ein Kommentar

Stellen Sie sich vor, Sie hätten innerhalb von sechs Jahren zehn Operationen hinter sich gebracht. Haben nun künstliche Hüfte, künstliche Kniegelenke und zudem weitere Beschwerden am Fuß und der Lendenwirbelsäule. Ein Arzt attestiert Ihnen, dass sie eine Sporttherapie benötigen. Klarer Fall, sollte man meinen: Dann würden Sie doch die Kosten für die Therapie in einem Fitness- und Gesundheitsclub (inklusive Fahrtkosten) als Krankheitskosten von der Steuer absetzen können, weil es um die Wiederherstellung ihrer…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

30 Jul 19
Kategorie: smart steuern

Zwei Urteile – Einigen wir uns auf Unentschieden?

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Stimmt, dachte ich. Wir haben echt lange keine Gerichtsurteile mehr hier im Blog gehabt. Grund genug, das zu ändern – heute gleich mit zwei ganz speziellen Steuer-Urteilen. Die Stichworte lauten „Herrenabend“ und „Pokern als Gewerbe“. Doch lesen Sie selbst.

Beide Steuerfälle haben zwei Sachen gemeinsam: Sie liegen erstens in ihren Ursprüngen mehr als zehn Jahre zurück. Was wieder mal beweist, dass die Mühlen der (Finanz-) Justiz langsam mahlen, sehr langsam sogar. Zweitens gibt…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

6 Dez 18
Kategorie: smart steuern

Geld zurück für Millionen Steuerzahler!

Juliane Bunte Geschrieben von:
9 Kommentare

Eine solche Überschrift liest man doch gern. Und es ist ein wunderschönes Beispiel, wie Steuern und Gerichte auch mal gut funktionieren können. Wenngleich gut Ding auch Weile haben will in Sachen „zumutbare Belastung“. Doch wer kriegt was zurück? Und warum und wie? Das erklären wir Ihnen hier in unserem Blog.

Was sind zumutbare Belastung und außergewöhnliche Belastungen?

Bevor wir gleich zum Geld kommen, müssen wir erst ein wenig ausholen. Und kurz sagen,…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

18 Sep 18
Kategorie: smart steuern

Fehler passieren – aber bei der Steuererklärung?

Stefan Heine Geschrieben von:
Kein Kommentar

Niemand ist perfekt. Und deshalb unterlaufen jedem von uns Fehler. Vermutlich sogar täglich. Meist ist das nicht schlimm. Das Missgeschick lässt sich irgendwie korrigieren oder war gar nicht so schlimm, wie zuerst befürchtet. Doch was ist bei der Steuererklärung? Wenn man da einen schwerwiegenden Fehler macht? Wir stellen ein Urteil des Finanzgerichts Düsseldorf vor und gehen generell der Frage nach, was man bei Fehlern in der Steuererklärung machen kann.

Der Fall des Notars

Weiterlesen


Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

4 Sep 18
Kategorie: smart steuern

BGH-Urteil zu Schönheitsreparaturen

Stefan Heine Geschrieben von:
Kein Kommentar

Müssen Schönheitsreparaturen beim Auszug sein? Darüber wird immer wieder gestritten. Der Vermieter will in der Regel, dass Sie Wände, Decken und Heizkörper sowie Fenster und Türen von innen ordentlich streichen. Immerhin: In immer mehr Fällen müssen Sie das als Mieter nicht machen – der Bundesgerichtshof (BGH) hat einige entsprechende Entscheidungen gefällt. Und jetzt kommt noch eine neue dazu.
Wir erklären das aktuelle Urteil und sagen Ihnen, welche Indizien im Mietvertrag gut für Sie…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

17 Jul 18
Kategorie: smart steuern

Urteil: Baukostenzuschuss von der Steuer absetzen?

Stefan Heine Geschrieben von:
Kein Kommentar

Wir haben hier schon des Öfteren über die sogenannten haushaltsnahen Dienstleistungen und Handwerkerleistungen geschrieben. Die lassen sich zum Teil von der Steuer absetzen. Das Problem: Diese Regel ist in Steuermaßstäben noch recht neu (so um die 15 Jahre). Und deshalb wird immer wieder vor Gericht darüber gestritten, was zur Steuerermäßigung führt – und was nicht. Vor kurzem veröffentlichte der Bundesfinanzhof mal wieder ein Urteil zum Thema. Es ging um den Baukostenzuschuss für…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,