16 Mai 19
Kategorie: smart steuern

Unsere Top 4: Das bringt richtig Geld bei der Steuererklärung

Mandy Pank Geschrieben von:
Kein Kommentar

Wie oft hören wir leider immer noch, dass sich eine Steuererklärung nicht lohnen würde. Was schade ist. Denn sehr oft verschenken Sie dadurch Geld. Schauen Sie doch deshalb unbedingt in diesen Blogbeitrag: Mit unserer Top 4 erfahren Sie, was richtig hilft, um sich Ihr Geld vom Staat zurückzuholen.

Ganz klar, jeder hat andere Lebensumstände – und damit ist auch jeder Steuerfall verschieden. Der eine kann an der einen Stelle richtig…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

6 Dez 18
Kategorie: smart steuern

Geld zurück für Millionen Steuerzahler!

Juliane Bunte Geschrieben von:
9 Kommentare

Eine solche Überschrift liest man doch gern. Und es ist ein wunderschönes Beispiel, wie Steuern und Gerichte auch mal gut funktionieren können. Wenngleich gut Ding auch Weile haben will in Sachen „zumutbare Belastung“. Doch wer kriegt was zurück? Und warum und wie? Das erklären wir Ihnen hier in unserem Blog.

Was sind zumutbare Belastung und außergewöhnliche Belastungen?

Bevor wir gleich zum Geld kommen, müssen wir erst ein wenig ausholen. Und kurz sagen,…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

28 Nov 17
Kategorie: smart steuern

Steuer-ABC: A wie Arztkosten und Arbeitszimmer

Theresa Voigt Geschrieben von:
Kein Kommentar

Wie oft haben Sie sich schon bei Dingen gefragt, was damit steuerlich ist? Was lässt sich absetzen, wofür brauche ich Belege, was darf ich in der Steuererklärung nicht vergessen? Fragen über Fragen – wir werden sie jetzt Schritt für Schritt in unserem neuen Steuer-ABC beantworten. Den Anfang macht logischerweise der Buchstabe A.

Maximal zwei Begriffe pro Buchstabe

Bevor wir gleich zu den ersten zwei Begriffen mit A kommen, eine…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

23 Mai 17
Kategorie: smart steuern

Höchste Eisenbahn – Tipps für die schnelle Steuererklärung

Juliane Bunte Geschrieben von:
3 Kommentare

Am 30. Mai ist alles vorbei, so hieß es in einem Nummer-1-Hit in den 50er Jahren. Denn da sei der Weltuntergang. Nun, ganz so schlimm wird es wohl in diesem Jahr nicht kommen. Aber am 31. Mai, da wird wohl für einige die Welt ein kleines bisschen untergehen. Denn das ist der Termin für die Abgabe der Steuererklärung. Doch auch unsere Last-Minute-Abgeber können wir beruhigen. Mit unserer Online-Lösung smartsteuer Weiterlesen


Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

28 Apr 17
Kategorie: smart steuern

Brillen und mehr: was lässt sich absetzen?

Juliane Bunte Geschrieben von:
2 Kommentare

Ganz klar, im Vergleich zu vielen anderen Ländern ist unser Gesundheitssystem sehr gut. Doch trotzdem gibt es nicht wenige Stellen, wo es heißt: Das muss man selbst tragen oder eine nicht unerhebliche Zuzahlung leisten. Das fängt in der Apotheke und der Physiotherapie an, setzt sich bei Krankenhausaufenthalten fort und endet bei Brillen, Hörgeräten, Zahnersatz oder gar einem Rollstuhl. Die spannende Frage lautet: Lassen sich diese – zum Teil beträchtlichen – Ausgaben wenigstens von der…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

18 Apr 17
Kategorie: smart steuern

Zumutbare Belastung – die Grenzen sinken

Juliane Bunte Geschrieben von:
11 Kommentare

Gute Nachrichten vom Bundesfinanzhof (BFH): Wer außergewöhnliche Belastungen stemmen muss, kann nun in vielen Fällen bei der Steuer mehr sparen als bisher. Klingt gut, aber vielleicht fragen Sie sich, was außergewöhnliche Belastungen überhaupt sind und was die zumutbare Belastung? Keine Bange, wir erklären es Ihnen und zeigen dann anhand von Rechenbeispielen, was sich genau für den Steuerzahler durch das Urteil des BFH ändert.

Was sind außergewöhnliche Belastungen?

Fast jeder kennt den Begriff der…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

13 Mai 15
Kategorie: smart steuern

15.340 oder 51.130 Euro – Krankheitskosten und Steuern (Serie, Teil 19)

Theresa Voigt Geschrieben von:
6 Kommentare

Erinnern Sie sich noch? In meinem letzten Beitrag ging es um zwei krumme Zahlen zum Sparerpauschbetrag, hier kommen die nächsten beiden. Diese haben aber etwas mit höheren Ausgaben für Krankheit zu tun. Was genau, erfahren Sie hier.

Krankheit und Steuern – was ist die Grundlage?

In der heutigen Zeit heißt es beim Arzt oder Zahnarzt leider immer öfter: Das übernimmt Ihre Kasse nicht, da müssen Sie zuzahlen oder es komplett privat bezahlen. Das mögen manchmal nur…

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , ,

19 Jun 14
Kategorie: smart steuern

Heuschnupfen & Co: Belege sammeln kann sich lohnen

Stefan Heine Geschrieben von:
Kein Kommentar

Heuschnupfengeplagt, ein Zeckenbiss oder ein schlimmer Sonnenbrand – auch im Sommer gibt es zahlreiche Gründe für Krankheiten. Wer auch in dieser Zeit fleißig Belege sammelt, kann unter Umständen Steuern sparen!

Die Kosten für Medikamente müssen viele Steuerzahler aus eigener Tasche zahlen. Kommt im Laufe des Jahres neben den teuren Antiallergika noch eine neue Brille und Zahnersatz hinzu, gehen die Ausgaben für die Gesundheit schnell in die Höhe. Ein Trostpflaster: Die Kosten können steuerlich berücksichtigt werden….

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,