Strafverfolgung bei Steuerhinterziehung

Damit wird eine Anpassung an die bisher schon im Steuerrecht geltenden Verjährungsfristen angestrebt. „Steuerhinterzieher“ müssen daher künftig nicht nur mit einer rückwirkenden Besteuerung über mindestens zehn Jahre rechnen, sondern auch mit einer entsprechenden Bestrafung für diesen Zeitraum.

Machen Sie es sich einfach:

Berechnen Sie jetzt kostenlos, wie viel Sie vom Finanzamt erstattet bekommen und zahlen Sie erst bei Abgabe.

Jetzt Steuer starten
smartsteuer GmbH Steuererklaerung hat 4,64 von 5 Sternen 887 Bewertungen auf ProvenExpert.com