Steuer-Stichtag Silvester – mit unseren 6 Tipps schnell noch Steuern sparen

Nicht nur das Jahr neigt sich zügig dem Ende entgegen, auch das Steuerjahr ist in einem Monat Geschichte. Zwar haben die meisten von uns in der Vorweihnachtszeit sicher mindestens tausend Sachen im Kopf, ein besinnlicher Moment sollte sich vielleicht aber doch noch finden lassen. Und zwar für die Steuern. An denen lässt sich noch was sparen – aber eben nur, wenn man bis zum 31. Dezember 2016 aktiv wird. Danach beginnt nicht…

01.12.2016 · Uncategorized

Von Befana bis Sinterklaas: Weihnachtsrituale in Europa

Hohoho! Die traditionellen Weihnachtsmärkte bringen den Wein wieder zum Glühen, Plätzchenduft weht durch Flure und die Deutschen holen allmählich die Deko aus dem Keller: Die Adventszeit ist offiziell eingeläutet und wir stellen uns auf unsere typischen Weihnachtsrituale ein. Da werden Kalender befüllt, zu Nikolaus die Schuhe poliert und rechtzeitig vor den Feierlichkeiten die Kugeln, Lichter und Figürchen an die Tanne gehängt, die bis dahin hoffentlich im Wohnzimmer steht. An Heiligabend folgt zwar jede Familie…

29.11.2016 · smart steuern

Weniger Steuern ab 1. Januar 2017

Mittlerweile haben wir schon Ende November. Nur noch wenige Wochen – und wir sind im Jahr 2017. Und weil ein neues Jahr auch immer ein neues Steuerjahr bedeutet, werfen wir mal einen kleinen Blick voraus. Gibt es nächstes Jahr wirklich mehr Netto vom Brutto, sinkt die Steuerlast für jeden? Und wenn ja, wie viel beträgt die Ersparnis? Die Antworten gibt es gleich.

Gute und schlechte Nachrichten

Nun, wir hatten vor nicht…

26.11.2016 · smart Leben

Überraschende Weihnachtsausgaben? Wie Sie besser vorbereitet und mit mehr Geld in die Feiertage gehen.

In einem Monat ist schon wieder Weihnachten. Die meisten fangen in diesen Tagen an, sich gezielt um Geschenke zu kümmern. Und wie jedes Jahr kostet das überraschend viel Geld. Wäre es nicht schön, dieses Mal besser vorbereitet in die Weihnachtszeit zu starten? Das geht.

Sie hätten natürlich schon das ganze Jahr Ihr Weihnachtsbudget einplanen können. Aber Sie haben ja noch etwas anderes zu tun. FinGym beschäftigt sich das ganze Jahr mit…

25.11.2016 · smart steuern

Kommt die Limo-Steuer weltweit?

Einige Länder haben sie schon, jetzt hat die Weltgesundheitsorganisation WHO allen Regierungen empfohlen, sie ebenfalls einzuführen. Die Rede ist von einer Steuer auf zuckerhaltige Getränke. Diese auch Limo-Steuer genannte Abgabe müsse mindestens 20 Prozent des eigentlichen Preises betragen, so die Gesundheitsexperten der UNO. Was das bringen soll und wie es in Deutschland aussieht, das alles und mehr lesen Sie hier.

Weißes Gold ist Vergangenheit

Wohl fast jeder weiß, dass Zucker heutzutage nicht…