21.02.2019 · smart leben ·

Mit alten Gewohnheiten brechen – und Geld sparen

Das Geld rinnt vermutlich nicht nur mir ständig durch die Finger. Da mal auf die Schnelle einen Coffee to go, dort ein belegtes Brötchen, die Restaurantbesuche oder das Feierabendbierchen in der Stammkneipe. Meist handelt es sich dabei um eher kleine Summen – doch die läppern sich eben…

Mit alten Gewohnheiten brechen – und Geld sparen

Das Geld rinnt vermutlich nicht nur mir ständig durch die Finger. Da mal auf die Schnelle einen Coffee to go, dort ein belegtes Brötchen, die Restaurantbesuche oder das Feierabendbierchen in der Stammkneipe. Meist handelt es sich dabei um eher kleine Summen – doch die läppern sich eben doch. Kein Wunder, dass die gerade abgehobenen 100 Euro dann schon wieder fast alle sind. Wie es besser geht, was die Zahlen 752 und 173…

19.02.2019 · smart steuern

Werden unsere Renten wirklich doppelt besteuert?

Immer wieder fällt in Diskussionen rund um die Rente der Begriff Doppelbesteuerung. Doch was ist damit genau gemeint? Zahlen Rentner tatsächlich doppelt Steuern? Und wenn ja, betrifft das jede Rentnerin und jeden Rentner – oder doch nur einige? Wie sieht die Rechtslage aus? Viele Fragen – die Antworten gibt’s wie gewohnt leicht verständlich hier bei uns im Blog.

Immer mehr Rentner müssen Steuern zahlen

Kommen wir zuerst mal zu den Fakten, um…

15.02.2019 · smart steuern

So kommen Parteien an unsere Steuergelder

Über Geld spricht man nicht, sagt der Volksmund. Daran dürfen sich Parteien in Deutschland nicht halten, denn sie müssen jährlich über „die Herkunft und Verwendung ihrer Mittel sowie über ihr Vermögen Rechenschaft ablegen“. Doch woher kommt das Geld, mit dem sich die Parteien finanzieren? Welche Regeln müssen sie beachten – und vor allem: Wie und in welchem Umfang erhalten die Parteien Geld vom Staat – also von unseren Steuergeldern? Wir versuchen das…

12.02.2019 · smart steuern

Sehr geehrte Herren und Damen!

Na, bei dieser Überschrift sollten wohl auch die absoluten Gegner von Gleichberechtigung und Frauenquoten ins Stutzen geraten. Denn natürlich würde jede und jeder an dieser Stelle die Damen zuerst nennen. Aber nicht jedes! Das gute alte Finanzamt kann einfach nicht über seinen Schatten springen: Bei der gemeinsamen steuerliche Veranlagung von Eheleuten muss der Mann immer an erster Stelle stehen. Und wenn nicht? Stürzt das ganze System ab…

Die 50er Jahre lassen grüßen

06.02.2019 · smart steuern

Steuerhinterziehung – Deutschland ist Vize-Europameister…

Rumms. Das hat gesessen. Ein Ruhmesblatt ist das schon mal nicht. Nur in Italien entgehen dem Staat in der EU mehr Steuern als in Deutschland. Wir haben uns die aktuelle Studie mal genauer angeschaut und verraten Ihnen, was dahinter steckt. Und zum Schluss erfahren Sie noch, wie auch Sie Steuern sparen können – ohne gleich welche zu hinterziehen.

Italien vor Deutschland und Frankreich

Was nach dem Ausgang eines großen Fußballturniers aussieht, ist…