Kosten eines Zivilverfahrens als außergewöhnliche Belastung

Gerichtsprozesse stellen nicht nur eine persönliche, sondern in der Regel auch große finanzielle Belastung für die Betroffenen dar. Umso wichtiger ist deshalb die Frage, wann Prozesskosten steuerlich geltend gemacht werden können.

In einem aktuellen Fall vor dem Finanzgericht Düsseldorf (7 K 1549/13 E) stritten die Beteiligten um den Abzug von Verfahrenskosten als außergewöhnliche Belastung….

Gewerbesteuererklärung online verfügbar

Die Finanzverwaltung hat am 20. Februar 2014 ein Update bereit gestellt, mit dem die Gewerbesteuererklärung für 2013 elektronisch abgegeben werden kann.

Unsere Entwicklungsabteilung hat Nachtschichten geschoben und als erste Steuersoftware bereits am 27.02.2014 ein entsprechendes Update eingespielt. Ab sofort können Sie für nur 29,90 € die Einkommensteuererklärung, Einnahmen-Überschuss-Rechnung »EÜR« mit Umsatzsteuererklärung und Gewerbesteuererklärung für 2013 als Selbständiger oder Gewerbetreibender erstellen und elektronisch abgeben.

Besitzer einer Photovoltaikanlage unterstützen wir durch eine besonders optimierte und vereinfachte Dateneingabe.

Neue Verpflegungspauschalen ab 2014 beachten!

Das neue Reisekostenrecht bringt auch neue Verpflegungspauschalen mit sich. Dies müssen Arbeitnehmer ab Januar 2014 beachten!

Künftig gibt es nur noch zwei anstatt drei Pauschalen bei beruflichen Abwesenheitszeiten:Cafeteria lunch young business people eat salad

  • Die 12-Euro-Pauschale bei Abwesenheiten über acht Stunden (ohne Übernachtung) sowie für den An- und Abreisetag bei Dienstreisen mit Übernachtung.
  • Die 24-Euro-Pauschale bei Abwesenheit über 24 Stunden.

Bei längerfristigen Auswärtstätigkeiten an derselben Tätigkeitsstätte gelten die Pauschalen…