04.06.2021 · smart leben

Urteil zu erhöhten Bankgebühren – so bekommen Sie Ihr Geld zurück

In den letzten Jahren haben viele Banken und Sparkassen ihre Gebühren erhöht. Das reichte von den Kontoführungsgebühren über Gebühren für Überweisungen bis hin zu Gebühren für Maestro- und Kreditkarten. Die Geldinstitute teilten das zwar immer schriftlich mit. Doch wenn es keinen Widerspruch gab, galt das als Zustimmung für die Preiserhöhung. Und natürlich hat fast niemand widersprochen.

Doch damit ist jetzt Schluss! Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass diese (Erhöhungs-) Klauseln unwirksam sind. Die Zustimmung sei…

Weiterlesen

01.06.2021 · smart lebensmart steuern

Renten-Doppelbesteuerung gekippt – gut für Millionen Deutsche

Endlich sind sie da, die lang erwarteten Urteile zur doppelten Besteuerung von Renten. Die schlechte Nachricht zuerst: Der Bundesfinanzhof (BFH) hat in beiden Verfahren gegen die klagenden Rentner entschieden. Die gute Nachricht – und die ist aber mal so richtig gut: Der BFH hat erstmals genaue Berechnungsparameter für die Ermittlung einer doppelten Besteuerung von Renten festgelegt. Damit ist klar: Sehr viele künftige Rentnerinnen und Rentner würden von der doppelten Besteuerung betroffen sein. Und deshalb…

Weiterlesen

18.05.2021 · smart leben

3 Tipps: Sparen, Feilschen, Notgroschen

Immer wieder gibt es hier bei uns im Blog Tipps rund um das Thema Geld. Heute kommen noch mal drei dazu. In Tipp 1 geht es darum, wie Sie besser sparen können. Tipp 2 zeigt, wie Sie richtig feilschen und Tipp 3 hilft Ihnen beim Aufbau eines „Notgroschens“. Sind Sie bereit?

Tipp 1: Sparen ist auch Kopfsache

Spiele werden im Kopf entschieden, ein legendärer Fußballerspruch. Leicht abgewandelt gilt das auch für Ihr…

Weiterlesen

11.05.2021 · smart leben

Die neue Genügsamkeit: Deutsche geben weniger Geld aus – mit Folgen

Geschäfte, Restaurants, Kneipen, Kinos, Hotels und vieles mehr sind nun seit vielen Monaten mehr oder weniger zu. Das hat natürlich große Auswirkungen auf die, die dort arbeiten. Aber indirekt auch auf die, die nicht dorthin gehen und Geld ausgeben konnten und können. Die Folge: Die Menschen geben insgesamt weniger Geld aus. Die Gefahr für die Wirtschaft: Die Leute könnten sich daran gewöhnen und das auch nach Corona so halten. Wir wollen uns…

Weiterlesen

06.04.2021 · smart lebensmart steuern

Nebenbei im Internet Geld verdienen – so geht’s 

Die Zeiten sind für viele von uns hart. Weniger Geld, zum Beispiel wegen Kurzarbeit. Und die Ausgaben lassen sich einfach nicht senken. Bleibt nur, neue Einnahmequellen zu erschließen. Und weil wegen Corona auch so einige klassische Nebenjobs wegfallen, hilft oft nur der Weg ins Internet. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie vom heimischen Schreibtisch oder Sofa aus online Geld verdienen können. Und dabei dreht es sich erst am Ende um Online-Nebenjobs. Bei…

Weiterlesen

19.03.2021 · smart leben

Frühjahrsputz für Ihre Finanzen

Morgen ist Frühlingsanfang. Und es soll ja Leute geben, die so richtig gern Frühjahrsputz machen. Ganz ehrlich, ich gehöre nicht dazu. Aber: Wenn ich mich dann endlich aufgerafft habe – und hinterher das Ergebnis sehe – freue ich mich dann doch. So ähnlich sieht das alles übrigens auch bei den Finanzen aus. Es gibt aber einen gewaltigen Unterschied: Wenn Sie sich jetzt an den Frühjahrsputz für Ihre Finanzen machen, haben Sie so…

Weiterlesen

16.03.2021 · smart leben

Früher in Rente – ganz ohne Abzüge!

Es klingt erstmal wie ein Märchen. Ist aber keins. Nicht gerade wenige zukünftige Rentner können tatsächlich früher in Rente gehen – und werden dafür nicht mal mit Abzügen bei der Rente bestraft. Wen das genau betrifft, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen und wie Sie sogar noch etwas hinzuverdienen können, Sie erfahren es hier bei uns im Blog.

Lange einzahlen – früher in Rente

Zuerst müssen wir ein paar Begriffe klären. Bei der…

Weiterlesen

09.03.2021 · smart leben

Die Bürgernummer kommt – und damit auch der gläserne Bürger? 

Nach dem Bundestag hat nun auch der Bundesrat das sogenannte Registermodernisierungsgesetz verabschiedet. Damit steht fest: Aus der Steuer-ID, die jeder Bundesbürger schon für steuerliche Zwecke hat, wird eine einheitliche Bürgernummer. In rund 50 Datenbanken von Bund und Ländern soll diese Identifikationsnummer in Zukunft genutzt werden. Ist das der Weg zum gläsernen Bürger? Oder einfach nur ein notwendiger Schritt zur dringend notwendigen Digitalisierung der Verwaltung? Wir wollen das hier mal zur Diskussion stellen…

Weiterlesen

19.02.2021 · smart leben

Die Rentenlücke – so sorgen Sie vor

Immer mehr Deutsche blicken pessimistisch auf das Alter: Wird die Rente eines Tages reichen, um sich einen schönen Lebensabend machen zu können? Mit dem Rentencockpit unseres Partners CLARK können Sie jetzt herausfinden, was wirklich Sache ist. Wir erklären Ihnen, wie das funktioniert und zeigen Ihnen dann, was ETF sind und wie Sie damit fürs Alter vorsorgen können. 

Alarmierende Zahlen

Der digitale Versicherungsmanager CLARK hat gemeinsam mit dem…

Weiterlesen

12.02.2021 · smart lebensmart steuern

Kinder, Kinder – so hilft der Staat aktuell

Klar, die meisten haben es in der Coronakrise schwer. Doch für viele Familien mit kleineren Kindern ist es oft mindestens doppelt schwer. Denn wer soll zum Beispiel die Kinder betreuen, wenn Kita oder Schule zu sind, wenn beide Elternteile eigentlich arbeiten gehen müssen? Der Staat bietet Familien in den Zeiten der Pandemie verschiedene Formen der Unterstützung. Wir erklären zuerst, welche die wichtigsten sind. Danach zeigen wir Ihnen, wie Familien und Alleinerziehende bei…

Weiterlesen

26.01.2021 · smart leben

2021 – jetzt wird richtig gespart

Wir von smartsteuer haben Ihnen hier im Blog immer wieder gern Spartipps gebracht. Mal ging es dabei um die richtige große Strategie, mal um größere und kleinere Ratschläge. In diesem Blogbeitrag wollen wir Tipps für die aktuelle Situation geben. Das betrifft viele, die den Gürtel enger schnallen müssen, andere wiederum können Ihr verdientes Geld gar nicht richtig loswerden, weil zum Beispiel Reisen jetzt schon länger recht schwierig sind.

Krankenkasse – zahlen Sie nicht…

Weiterlesen

12.01.2021 · smart lebensmart steuern

Das ändert sich bei Renten, Vorsorge und Krankenkasse

Wir hatten Sie in der vergangenen Woche mit guten Nachrichten bei den Steuern im neuen Jahr begrüßt. Nun wollen wir bei den anderen Abgaben und der Rente nachlegen. Was ändert sich also 2021 bei der Altersvorsorge, im Ruhestand und bei der Krankenversicherung? Wir verraten es schon jetzt: Es ist nicht alles gut, was sich da tut.

Grundrente kommt – aber mit Verzögerung

Was wurde in den letzten…

Weiterlesen