23.09.2022 · smart steuern

Steuerstichtag naht – Jetzt noch schnell Geld zurückholen!

Hach, was waren das noch für Zeiten. Jahr für Jahr konnten wir hier schreiben: Halten Sie sich ran, am 31. Mai muss Ihre Steuererklärung beim Finanzamt sein. Bis zum Jahr 2018 war das so. Dann wurde per Gesetz die Frist nach hinten geschoben – und dann kam Corona. Ein ziemliches Kuddelmuddel. Wir sagen Ihnen, bis wann Sie Ihre Steuererklärung fertigstellen müssen und geben Ihnen Tipps, wie Sie dabei das Maximum herausholen.

Wie viel Zeit habe…

Weiterlesen

20.09.2022 · smart steuern

So sparen Sie dank Ihrer Kinder bares Geld

Ein Kind – oder doch lieber den Porsche vor der Haustür? Das ist natürlich nicht ernst gemeint, aber Kinder bringen eben nicht nur Freude – sondern kosten auch Geld. Ich kann das aus eigener Erfahrung als dreifache Mutter bestätigen. Aber: Eltern werden an vielen Stellen finanziell unterstützt. Vom Staat gibt es das Kindergeld, den Kinderfreibetrag und gegebenenfalls auch den Kinderzuschlag. Steuern sparen lassen sich mit Kinderbetreuungskosten und mit dem Entlastungsbetrag für Alleinerziehende….

Weiterlesen

16.09.2022 · smart steuern

Mit diesen 3 Profi-Tricks ganz legal Steuern sparen

Gehören Sie auch zu den Menschen, für die eine Steuererklärung wie eine lästige Pflicht wirkt? Ich verstehe Sie, oft möchte man den Papierkram einfach schnell hinter sich bringen. Aber aufgepasst! Dabei verschenken Sie vielleicht gutes Geld. Denn gerade mit den steuerlichen Änderungen der Corona-Jahre haben sich neue Vorteile ergeben. Und Sie können mit ein paar kleinen Tricks ganz legal Steuern sparen.

Ausgaben bündeln und profitieren

Die Bundessteuerberaterkammer verrät: Wer seine Ausgaben richtig bündelt, kann bei der…

Weiterlesen

13.09.2022 · smart steuern

Steuerliche Freibeträge fürs Aktiensparen? Dieses Gesetz will unser Sparverhalten ändern

Wer im eigenen Bekanntenkreis herumfragt, wird beim Thema Aktien immer noch vermehrt auf Unwissen stoßen. Vielleicht haben Sie sich selbst auch noch nicht intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt? Das ist gerade in Deutschland keine Seltenheit. Denn die Investition in Wertpapiere ist noch lange nicht in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Und das zeigt sich auch deutlich am schwachen Kapitalmarkt. Ein neues Gesetz soll das jetzt ändern – mit einem steuerlichen Vorteil für Privatanlegerinnen und…

Weiterlesen

09.09.2022 · smart steuern

Steuererklärung für Berufseinsteiger:innen – es lohnt sich!

Na, haben Sie auch schon einmal gedacht: Steuererklärung, dieser lästige Papierkram? Damit ist wohl keiner von uns allein. Und gerade beim Einstieg in die Arbeitswelt wirkt der bürokratische Berg sowieso schon riesig – warum also noch mehr aufladen? Aber bei der Steuererklärung gibt es einen entscheidenden Punkt, der alle Gegenargumente schlägt. Hier lässt sich gerade zu Berufsbeginn nämlich ordentlich Geld vom Finanzamt zurückholen. Mit den richtigen Grundlagen und digitalen Tools ist die Steuererklärung zudem…

Weiterlesen

06.09.2022 · smart steuern

65 Milliarden € Unterstützung – was kann das neue Entlastungspaket?

Steuererleichterungen, Strompreisbremse und weitere Einmalzahlungen: Klingt gut? Diese Maßnahmen sind nur ein Teil des neuen Entlastungspakets der Bundesregierung. Ein bunter Blumenstrauß an Unterstützungen soll jetzt nämlich Löcher stopfen – und zwar die, die bei den ersten beiden Paketen offengeblieben sind. Dafür greift die Regierung ordentlich in die Tasche. Wer jetzt auf einen Zuschuss hoffen kann, lesen Sie hier.

Welche Maßnahmen wurden im dritten Entlastungspaket beschlossen?

Erinnern Sie sich? Von den ersten beiden Entlastungspaketen haben hauptsächlich Geringverdienende,…

Weiterlesen

Tipps für Selbstständige: Von der steuerfreien Förderung bis zum Fördermittelfinder

Sei es die Gasumlage, Corona oder die Inflation – Solo-Selbstständige, Start-ups und kleine Gewerbe sind oft besonders betroffen von schwierigen wirtschaftlichen Zeiten. Schon Anfang August hat deshalb Bundesfinanzminister Lindner ein neues Entlastungspaket versprochen. Dabei sollen vor allem auch Geringverdienerinnen und -verdiener, Menschen im Ruhestand und Selbstständige profitieren. Und die können die Unterstützung wirklich gebrauchen. So weit, so gut. Aber leider wird schon jetzt Kritik laut an der Wirksamkeit des Pakets. Vor allem: Viele Selbstständige…

Weiterlesen

23.08.2022 · smart steuern

Sie müssen Steuern nachzahlen? Dann wird Sie diese Änderung freuen!

Jetzt ist es sicher: Die Zinsen auf Steuernachzahlungen und Steuererstattungen sinken! Die erste Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts dazu gab es zwar schon vor einem Jahr – verabschiedet wurde das passende Gesetz dazu aber erst jetzt. Worum geht’s genau? Um die Verzinsung durch Finanzbehörden. Bisher konnte der Fiskus nämlich auf Steuernachzahlungen zusätzliche Zinsen erheben. Und zwar 0,5 % für jeden Monat, also 6 % pro Jahr. Das gilt jetzt aber offiziell als unverhältnismäßig. Und dank eines…

Weiterlesen

16.08.2022 · smart steuern

Arbeiten im Ausland: Wo zahlen Digital Nomads Steuern?

Diesen Traum hatten an stressigen Tagen wohl viele schon einmal: Den grauen Alltag in Deutschland hinter sich lassen und umziehen in ein Land mit Sommer, Sonne, Strand und Meer. Und je digitaler und standortunabhängiger unsere Jobs werden, desto näher kommt die Träumerei der Realität. Tatsächlich leben schon jetzt viele als „Digital Nomads“ – also als Digital Nomadinnen und Nomaden. Und das bedeutet, wie der Name schon sagt: unterwegs, digital und weltweit. Doch wo sind…

Weiterlesen

12.08.2022 · smart steuern

Diese Souvenirs bringen Sie nach dem Urlaub steuerfrei durch den Zoll

Die Sommerferien gehen in einigen Bundesländern dem Ende zu und damit bei vielen leider auch der Sommerurlaub. Man kennt das: Weil’s so schön war, nimmt man gerne auch das ein oder andere Souvenir mit, ist ja klar. So lässt sich ein wenig „Urlaub“ nach Hause bringen. Vielleicht ist das der leckere Wein aus Frankreich, der schöne Ledergürtel von den Kanaren, ein Käse aus der Schweiz oder sogar ein Stück Koralle vom Tauchurlaub in Australien….

Weiterlesen

09.08.2022 · smart steuern

Mehr Zeit für die Grundsteuererklärung 2022?

Noch ca. 2,5 Monate haben Eigentümer:innen von Haus, Wohnung oder Grundstück Zeit, die Grundsteuererklärung 2022 abzugeben. Nämlich bis zum 31. Oktober 2022, sagt das Finanzamt. Das ist ganz schön knapp, sagen Sie jetzt vielleicht? Für viele wird es eine Herausforderung, diese Frist einzuhalten. Und sie können gar nichts dafür! Deshalb fordern die Politik und Steuerberatende eine Verlängerung um weitere 6 Monate. Bisher gibt es dazu noch keine Entscheidung – obwohl vieles dafürspricht.

Warum gibt es…

Weiterlesen

29.07.2022 · smart steuern

Das sind die Top 4 Steueränderungen 2022

Erst hat Corona die Wirtschaft ordentlich gebeutelt, dann kam auch noch die Inflation dazu… Da sind positive Nachrichten doch eine willkommene Abwechslung, oder? Sowohl für Arbeitnehmende als auch für Rentnerinnen und Rentner gab es im Jahr 2022 einige erfreuliche Änderungen. Und die sorgen sogar dafür, dass viele Geld zurückbekommen! Ob auch Sie von den Steueränderungen 2022 profitieren und sich über eine Erstattung vom Fiskus freuen dürfen, erfahren Sie hier.

Grundfreibetrag steigt: Weniger Lohnsteuer fällig

Um die…

Weiterlesen