Neues in 2024: Bis zu 1.600 € Steuerentlastung!

Neues Jahr, neue Regelungen – 2024 bringt für viele Steuerzahler:innen vielversprechende Entlastungen, darunter eine Erhöhung des Kinderfreibetrags und einen steigenden Mindestlohn. Jedoch ist auch mit höheren Sozialabgaben zu rechnen. Für wen welche Steuerentlastungen gelten, erfahren Sie hier.  

Steuerentlastungen bis zu 1.600 € möglich

Die guten Nachrichten zuerst,…

Weiterlesen

Steuern sparen am Jahresende

Die Steuererklärung für das Jahr 2023 ist noch eine Weile hin – aber die richtigen Weichen können und vor allem müssen Sie noch in diesem Jahr stellen. Denn wenn Sie durch verschiedene Ausgaben Ihre Steuerlast senken wollen, braucht es die Ausgaben noch in diesem Jahr. Wir zeigen Ihnen, wo Sie in den verbleibenden Tagen dieses Jahres genauer schauen sollten und verraten Ihnen zudem, dass es dann doch auch Ausgaben geben kann, die Sie lieber…

Weiterlesen

Wichtige Fristen für Selbstständige: Umsatzsteuervoranmeldungen, Lohnabrechnung und Co.

Selbstständig zu arbeiten – statt im Angestelltenverhältnis – bedeutet für viele die ultimative Freiheit. Aber neben einer Menge an Vorteilen bringt die Selbstständigkeit auch ganz neue Verantwortung mit sich. Besonders, wenn es um die Einhaltung von steuerlichen Pflichten geht! Keine Sorgen, bei smartsteuer haben wir natürlich auch zu diesem Thema wichtige Fristen für Sie im Blick. Lesen Sie hier, welche relevanten Termine Selbstständige kennen sollten und vermeiden Sie so Ärger mit dem Finanzamt.

Weiterlesen

Weihnachtsgeld – steuerlicher Fluch oder Segen?

Na, haben Sie auf Ihrem November-Gehaltszettel auch mal deutlich mehr als sonst? Oder kommt das Weihnachtsgeld bei Ihnen erst im Dezember? So oder so – wenn Sie zu den Glücklichen gehören, die Weihnachtsgeld bekommen, ist die Freude doch erst mal groß. Doch wer bekommt überhaupt diese Extra-Zahlung? Muss die jeder Arbeitgebende zahlen? Und die spannende Frage: Wie sieht es da bei den Steuern aus? Alle Antworten gibt es hier bei uns im…

Weiterlesen

Antrag auf Lohnsteuerermäßigung – mehr Netto im Monat!

Haben oder nicht haben. Wenn Sie jetzt einen Antrag auf Lohnsteuerermäßigung stellen, haben Sie noch in diesem – und im nächsten – Jahr jeden Monat mehr Geld auf dem Konto. Viel besser geht es nun wirklich nicht, oder? Doch wer sollte das machen? Was sind die Voraussetzungen für eine Lohnsteuerermäßigung 2023 und 2024? Und wie funktioniert das genau und warum sollte es bis zum 30. November gemacht sein? Wir erklären es Ihnen…

Weiterlesen

Herr Müller hat nichts zum Absetzen

Wohl jeder hat ihn im Freundes- und Bekanntenkreis. Nennen wir ihn der Einfachheit halber Herrn Müller. Der muss keine Steuererklärung machen – und macht deshalb auch keine. Fragen nach dem Warum beantwortet er kurz und bündig mit einem „Ich hab ja nichts zum Absetzen!“. So einfach lassen wir ihn aber nicht davonkommen. Setzen wir uns also mit dem fiktiven Herrn Müller an einen fiktiven Tisch – und reden mal über Steuern.

Weiterlesen

Einmal Steuererklärung – dann immer wieder?

Die Liste der Gründe, warum man eine Steuererklärung nicht macht, ist schon verdammt lang. An der Spitze stehen Klassiker wie „Ich kann das eh nicht“, „Das lohnt sich bei mir bestimmt nicht“ und „Ich hab es nicht so mit Zahlen“. Da wollen wir uns jetzt gar nicht groß drüber auslassen, aber natürlich sind das nur Ausflüchte. Jede und jeder kann mit unserer Online-Lösung smartsteuer die Steuererklärung machen…

Weiterlesen

Was kann ich von der Steuer absetzen? Die Checkliste zum Ausdrucken

Wissen Sie, dass die meisten Menschen sehr viel mehr von der Steuer absetzen können als gedacht? Tatsächlich sammeln vor allem Angestellte pro Jahr einige Ausgaben an, die sie beim Fiskus geltend machen können. Achtung: Finanzämter spekulieren darauf, dass möglichst viele ihre Steuererklärung nicht machen. Denn so kommen horrende Summen zusammen, die dann dem Staat gehören. Damit Sie kein Geld verschenken, haben wir Ihnen eine praktische Steuer-Checkliste direkt zum Ausdrucken erstellt! 

Weiterlesen

Alleinerziehend – jetzt bloß keine Fehler bei der Steuer

Sie haben in der Regel ein schweres Los. Alleinerziehende Mütter und auch Väter müssen Job und Erziehung unter einen Hut bekommen – und haben auch nur ein Einkommen für die Miete. Kindesunterhalt hilft zwar etwas, ist aber oft auch nur der sprichwörtliche Tropfen auf den heißen Stein. Und deshalb springt der Gesetzgeber ein – mit dem Entlastungsbetrag für Alleinerziehende. Was das ist, wie viel das ist und auch unter welchen Umständen man…

Weiterlesen

Wer muss 2023 eine Steuererklärung machen?

Alle Jahre wieder… Nein, es geht jetzt nicht um Weihnachten. Sondern um die Steuererklärung. Also, alle Jahre wieder fragen sich viele: Muss ich eigentlich eine Steuererklärung abgeben – oder komme ich da drumherum? Wir erklären Ihnen hier im Blog, wen diese Pflicht genau betrifft. Zudem nennen wir die Fristen. Und sagen Ihnen zum Schluss, warum jede Person, die nicht abgeben muss, trotzdem die Steuer machen sollte. 

Bevor es gleich losgeht: Wenn…

Weiterlesen

Steuerfalle bei der Energiepreispauschale? Darauf müssen Kleinunternehmen jetzt achten!

Die Energiekrise ist in Deutschland in vollem Gange und mittlerweile dürfte wohl jeder die gestiegenen Preise auf die eine oder andere Art und Weise zu spüren bekommen. Gerade, wer schon zuvor genau auf die Ausgaben schauen musste, hat jetzt mit den Lebenshaltungskosten zu kämpfen. Dazu gehören vor allem Selbstständige, Menschen im Ruhestand, aber auch Studierende und Kleingewerbetreibende. Puh, was für ein Glück, dass die Regierung uns mit der einmaligen Auszahlung namens Energiepreispauschale (kurz…

Weiterlesen

Ordentlich Abstauben beim finanziellen Frühjahrsputz

Die ersten warmen Sonnenstrahlen locken und kleine, bunte Frühlingsboten verschönern wieder die Natur? Dann ist es jetzt allerhöchste Zeit! Genau, der Frühjahrsputz steht an – und zwar der finanzielle. Denn damit lässt sich im Idealfall ordentlich Abstauben. Keine Sorge, das ist natürlich metaphorisch gemeint. Aber wer den frühjährlichen Elan richtig nutzt, kann in Sachen Finanzen profitieren. Und weil wir smartsteuer sind, schenken wir Ihnen zu Ostern noch einen wichtigen Steuertipp für den finanziellen…

Weiterlesen

VaSt – die vorausgefüllte Steuererklärung

Wir von smartsteuer haben ja nur zwei Ziele: Ihre Steuer soll so einfach und so schnell wie möglich erledigt sein. Eine nützliche Unterstützung ist dabei die sogenannte vorausgefüllte Steuererklärung (kurz VaSt). Auch wenn es der Begriff zumindest andeutet, macht sich die Steuer damit nicht komplett von allein. Es geht aber einfacher und schneller – genau das, was wir wollen. Wie die VaSt im Detail mit smartsteuer funktioniert, was Sie davon unmittelbar…

Weiterlesen