24.11.2020 · smart leben · smart steuern ·

Kommt die Reform der Riester-Rente?

Sie klang bei ihrer Einführung vor knapp 20 Jahren wie ein Versprechen für die Zukunft. Die staatlich geförderte Riester-Rente sollte dafür sorgen, dass die Deutschen finanziell besser fürs Alter vorsorgen können. Aber nicht mal die Hälfte der anspruchsberechtigten Deutschen „riestern“, Tendenz fallend. Woran liegt das? Wird sich…

Weiterlesen

20.11.2020 · smart steuern

Irrer Vorschlag: Strafsteuer auf Home-Office 

In Coronazeiten im Home-Office arbeiten zu müssen, mag einige Vorteile haben, bringt aber eben auch jede Menge Nachteile. Für einen Strategen der Deutschen Bank überwiegen offenbar die positiven Seiten. Denn er fordert in einem Konzeptpapier die Einführung einer Home-Office-Steuer in Höhe von 5 Prozent. Macht im Schnitt 7,69 Euro am Tag. Klingt nach Strafe, klingt auch ziemlich irre – doch wir wollen trotzdem erklären, wie der Stratege darauf kommt und wie realistisch…

Weiterlesen

17.11.2020 · smart lebensmart steuern

Geld sparen bei Versicherungen

Jede und jeder hat vermutlich mehrere Versicherungen, für die regelmäßig Beiträge fällig werden. Haben Sie sich nicht auch schon mal gefragt, ob Sie nicht zu viel zahlen? Wir zeigen Ihnen, wo und wie sie sparen können. Außerdem beleuchten wir kurz steuerliche Aspekte bei Versicherungen.

Stichtag 30. November für die Kfz-Versicherung

Ein sehr gutes Beispiel für das Sparen bei Versicherungen ist die Kfz-Versicherung. Denn hier lassen sich einfach die zu zahlenden Beiträge und…

Weiterlesen

13.11.2020 · smart steuern

Mehr Netto im Monat – Antrag auf Lohnsteuerermäßigung

Es klingt wie ein Traum, ist aber auch in Corona-Zeiten möglich. Wenn Sie noch bis zum 30. November einen Antrag auf Lohnsteuerermäßigung stellen, haben Sie schon im Dezember mehr Netto als sonst. Und im Jahr 2021 dann jeden Monat. Klingt gut, ist es auch. Fragt sich nur, wer dafür in Frage kommt und was es dabei zu beachten gilt. Das erfahren Sie hier im Blog von smartsteuer.

Worum geht es?

Wenn Sie…

Weiterlesen

10.11.2020 · smart steuern

Abfindung und Steuern – gib mir die Fünf-telregelung

Positiv denken – auch in der Krise. Wem der Verlust seines Jobs droht, kann vielleicht wenigstens noch eine Abfindung rausschlagen. Klingt erstmal gut, stellt sich dann nur die Frage: Muss ich das Extrageld etwa auch noch versteuern? Und wenn ja, wie? Was ist die Fünftelregelung genau? Wir erklären Ihnen, was Sache ist. Natürlich gewohnt leicht verständlich.

Nur kurz, bevor es los geht: Wir können leider keine Ratschläge geben, wie hoch eine…

Weiterlesen

03.11.2020 · smart steuern

Steuern sparen bei Kindern in Ausbildung

Alle Eltern wissen es: Kinder kosten Geld, im Laufe der Jahre sogar viel Geld. Und das hört nicht auf, wenn die Kleinen schon recht groß geworden sind und eine Ausbildung machen oder studieren. Lässt sich die finanzielle Unterstützung der erwachsenen Kinder steuerlich geltend machen? Und wenn ja, welche Voraussetzungen müssen gegeben sein? Die Antworten gibt es hier. 

Liebe Eltern, Steuern sparen können Sie mit Kindern natürlich auch schon, wenn diese noch…

Weiterlesen

30.10.2020 · smart steuern

Pure Verschwendung unserer Steuern

Da ist es wieder: das Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler – mit 100 Beispielen, wie unsere Steuergelder vom Staat verschwendet worden sind. Manches ist immerhin auch lustig, vieles aber nur noch erschreckend. Ganz als ob die Verantwortlichen in Kommunen, Ländern und im Bund getreu der Devise „Es ist ja nicht mein Geld“ handeln würden. Wir bringen Ihnen fünf Beispiele.

Bevor wir gleich loslegen, noch vorab ein paar prinzipielle Punkte, die der…

Weiterlesen

27.10.2020 · smart steuern

Star-YouTuber droht fette Steuernachzahlung

Kennen Sie MontanaBlack? Nein? Dann sind Sie vermutlich wie ich über 30. Doch jetzt weckte der bekannteste YouTuber Deutschlands dann doch mein Interesse. Weil er mit einer fetten Steuernachzahlung rechnen muss. Mehr als – und jetzt festhalten – 100.000 Euro. Ja, Sie haben richtig gelesen. Schnell ratterte es bei mir im Kopf. Der scheint ja richtig, richtig gut zu verdienen, bei einer sechsstelligen Steuernachzahlung. Wie so was passieren kann und wie auch…

Weiterlesen

23.10.2020 · smart steuern

Das System Trump – Schulden und kaum Steuern zahlen

750 Dollar. Genau diesen Betrag zahlte Donald Trump für 2016 und auch für 2017 – sein erstes Jahr als US-Präsident – an Bundessteuern. Sagt die weltweit anerkannte New York Times. Die Ausnahme? Weit gefehlt: In 11 von 18 Jahren zahlte er davor noch weniger. Nämlich gar nichts. Wie kann so etwas passieren? Wir haben uns für Sie durch die umfangreiche Berichterstattung der New York Times gearbeitet und…

Weiterlesen

20.10.2020 · smart steuern

Privat oder beruflich – das ist hier die Frage 

Es ist wohl der größte Knackpunkt bei der Steuererklärung: Sind Ausgaben beruflich bedingt – und damit als Werbungskosten absetzbar? Oder sind sie privat? Dann ist es leider Privatvergnügen und damit nicht absetzbar. Und schließlich gibt es noch die Fälle, bei denen irgendwie beides stimmt. Wir haben heute ein paar Beispiele zusammengetragen, die die Problematik verdeutlichen.

Berufskleidung – eigentlich eine klare Sache

Ja, sie sehen es schon. Das Wörtchen „eigentlich“. Typische Berufskleidung können…

Weiterlesen

16.10.2020 · smart steuern

Meinung: Die Bundesregierung muss handeln – JETZT!

Corona hat für viele von uns einiges verändert. Home-Office statt Pendeln, Kurzarbeit oder gar Arbeitslosigkeit – das kann große Auswirkungen haben. Auch und gerade steuerlich.
Doch bei den Steuern selbst ändert sich bei diesen Themen nichts. Zumindest nichts zum Guten. Die Bundesregierung sollte das nicht auf sich beruhen lassen. Sondern nach der Devise „Aller guten Dinge sind 3“ endlich Anpassungen für die Steuererklärung im nächsten Jahr vornehmen.

1. Home-Office…

Weiterlesen

13.10.2020 · smart steuern

Müssen Influencer Steuern zahlen?

Sie sind meist jung. Sie haben viele Abonnenten, Fans oder Follower in sozialen Netzwerken. Damit sind diese Influencer interessant für Werbung. So gibt es Geschenke, die dann in die Kamera gehalten werden, kostenlose Reisen oder einfach richtig Geld für die Präsentation der richtigen Produkte auf Instagram, YouTube & Co.
Aber aufgepasst Influencer: Das Finanzamt wartet schon auf euch. Lest mal lieber diesen Artikel…

Gleich vorab: Die Theorie „Das wird schon…

Weiterlesen

09.10.2020 · smart steuern

Urteil: Weiterverkauf von Tickets steuerpflichtig

Im Moment sind volle Stadien und Hallen für Sport und Kultur ja nicht möglich. Aber das kommt wieder, ganz sicher. Und dann werden Eintrittskarten für besondere Ereignisse auch besonders begehrt sein. Wie es auch beim Champions League Finale 2015 in Berlin war. Dafür hatte ein Mann zwei Tickets in der Verlosung bekommen – und diese dann teuer weiterverkauft. Jetzt entschied der Bundesfinanzhof: Der Gewinn muss versteuert werden! 

Die Details der Geschichte

Wir…

Weiterlesen