Wer muss eine Gewerbesteuererklärung erstellen?

Als gewerbetreibender Unternehmer sind Sie verpflichtet eine Gewerbesteuererklärung abzugeben.

Wenn Sie Einkünfte aus selbständiger Tätigkeit erzielen, sind Sie nicht gewerbesteuerpflichtig. Die selbständige Tätigkeiten als Rechtsanwalt, Arzt oder Architekt gehören zu dieser Einkunftsart.

Wenn Sie eine Gewerbesteuererklärung erstellen möchten, können Sie dies in der EÜR durchführen. Setzen Sie dafür unter dem Punkt »Weitere Erklärung« den Haken:

Bei smartsteuer kann die Gewerbesteuererklärung nur zusammen mit der EÜR und der Einkommensteuererklärung versendet werden.

Hilfe & Technischer Support

Senden Sie uns eine E-Mail mit ihrem Anliegen an
hilfe@smartsteuer.de

Email support in German Email support in English

Mehrfach getestet
und für "sehr gut" befunden.

smartsteuer GmbH Steuererklaerung Anonym hat 4,74 von 5 Sternen 520 Bewertungen auf ProvenExpert.com