Steuerformulare | smartsteuer

Wenig Zeit reinstecken – viel Geld rausholen.

Mit weniger Aufwand zur Steuerrückerstattung.

Jetzt Steuererklärung starten

Steuerformulare für Ihre Steuererklärung

Hier finden Sie alle Steuerformulare für Ihre Einkommensteuererklärung zum Download. Wählen Sie einfach das gesuchte Steuerformular für das richtige Veranlagungsjahr aus der folgenden Liste aus. Die Steuerformulare liegen als PDF Dokumente vor und können kostenlos downgeloadet werden.

2019

ESt 1 A: Einkommensteuererklärung 2019 (Mantelbogen) für unbeschränkt steuerpflichtige Personen

Anlage 13a: Ermittlung des Gewinns aus Land- und Forstwirtschaft nach Durchschnittssätzen

Anlage 34a: Begünstigung des nicht entnommenen Gewinns (§ 34a EStG)

Anlage 34b: Einkünfte aus außerordentlichen Holznutzungen nach § 34b EStG

Anlage FW: zur Förderung des Wohneigentums

Anlage G: Für Einkünfte aus einem Gewerbebetrieb

Anlage KAP: Für Einkünfte aus Kapitalvermögen

Anlage KAP-BET: Für Einkünfte aus Kapitalvermögen / Anrechnung von Steuern

Anlage KAP-INV: Für Investmenterträge, die nicht dem inländischen Steuerabzug unterlegen haben

Anlage Kind:

Anlage L: Für Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft

Anlage N: Für Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit

Anlage N-AUS: Ausländische Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit

Anlage AUS: Ausländische Einkünfte und Steuern

Anlage R: Für Renten und andere Leistungen

Anlage S: Für Einkünfte aus selbstständiger Arbeit

Anlage SO: Für sonstige Einkünfte

Anlage U: Für Unterhaltsleistungen an den geschiedenen oder dauernd getrennt lebenden Ehegatten

Anlage Unterhalt: Für Unterhaltsleistungen an bedürftige Personen

Anlage Unterhalt: Unterhaltserklärung (deutsch)

Anlage Unterhalt: Unterhaltserklärung (mehrsprachig)

Anlage AV: Angaben zu Altersvorsorgebeiträgen

Anlage AV13a: Anlageverzeichnis zur Anlage 13a (§ 13a EStG)

Anl. Vorsorgeaufwand: Angaben zu Vorsorgeaufwendungen

Anlage WA-ESt: Weitere Angaben und Anträge in Fällen mit Auslandsbezug

Anlage V: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

Anl. Zinsschranke: Betriebsausgabenabzug für Zinsaufwendungen

Anl. Sonstiges: Sonstige Angaben und Anträge

Anl. Sonderausgaben:Angaben zu Sonderausgaben

Anl. Haushaltsnahe Aufwendungen: Haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse, Dienstleistungen und
Handwerkerleistungen

Anl. Außergewöhnliche Belastungen: Außergewöhnliche Belastungen / Pauschbeträge

2018

ESt 1 A: Einkommensteuererklärung 2018 (Mantelbogen) für unbeschränkt steuerpflichtige Personen

ESt 1 V:Vereinfachte Einkommensteuererklärung für Arbeitnehmer

ESt 1 C: Einkommensteuererklärung für beschränkt steuerpflichtige Personen

Anlage AUS: Ausländische Einkünfte

Anlage FW: zur Förderung des Wohneigentums

Anlage G: Für Einkünfte aus einem Gewerbebetrieb

Anlage K: Übertragung von Kinderfreibeträgen und Freibeträgen für den Betreuungs- und Erziehungs- oder Ausbildungsbedarf

Anlage KAP: Für Einkünfte aus Kapitalvermögen

Anlage KAP-BET: Für Einkünfte aus Kapitalvermögen / Anrechnung von Steuern

Anlage KAP-INV: Für Investmenterträge, die nicht dem inländischen Steuerabzug unterlegen haben

Anlage Kind

Anlage L: Für Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft

Anlage N: Für Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit

Anlage N-AUS: Für ausländische Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit

Anlage R: Für Renten und andere Leistungen

Anlage S: Für Einkünfte aus selbstständiger Arbeit

Anlage SO: Für sonstige Einkünfte

Anlage U: Für Unterhaltsleistungen an den geschiedenen oder dauernd getrennt lebenden Ehegatten

Anlage Unterhalt: Für Unterhaltsleistungen an bedürftige Personen

Anlage Unterhalt: Unterhaltserklärung (deutsch)

Anlage Unterhalt: Unterhaltserklärung (mehrsprachig)

Anlage AV: Angaben zu Altersvorsorgebeiträgen

Anlage AV13a: Anlageverzeichnis zur Anlage 13a (§ 13a EStG)

Anl. Vorsorgeaufwand: Angaben zu Vorsorgeaufwendungen

Anlage WA-ESt: Weitere Angaben und Anträge in Fällen mit Auslandsbezug

Anlage V: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

2017

2016

ESt 1 A: Einkommensteuererklärung 2016 (Mantelbogen) für unbeschränkt steuerpflichtige Personen

ESt 1 V: Vereinfachte Einkommensteuererklärung für Arbeitnehmer

ESt 1 C: Einkommensteuererklärung für beschränkt steuerpflichtige Personen

Anlage (§ 34 a EStG): Begünstigung des nicht entnommenen Gewinns

Anlage AUS: Ausländische Einkünfte

Anlage 13a: Ermittlung des Gewinns aus Land- und Forstwirtschaft nach Durchschnittssätzen

Anlage FW: Zur Förderung des Wohneigentums

Anlage G: Für Einkünfte aus einem Gewerbebetrieb

Anlage K: Übertragung von Kinderfreibeträgen und Freibeträgen für den Betreuungs- und Erziehungs- oder Ausbildungsbedarf

Anlage KAP: Für Einkünfte aus Kapitalvermögenn

Anlage Kind

Anlage L: Für Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft

Anlage N: Für Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit

Anlage N-AUS: Für ausländische Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit

Anlage R: Für Renten und andere Leistungen

Anlage S: Für Einkünfte aus selbstständiger Arbeit

Anlage SO: Für sonstige Einkünfte

Anlage U: Für Unterhaltsleistungen an den geschiedenen oder dauernd getrennt lebenden Ehegatten

Anlage Unterhalt: Für Unterhaltsleistungen an bedürftige Personen

Anlage Unterhalt: Unterhaltserklärung (deutsch)

Anlage Unterhalt: Unterhaltserklärung (mehrsprachig)

Anlage AV: Angaben zu Altersvorsorgebeiträgen

Anl. Vorsorgeaufwand

Anlage AV13a: Anlageverzeichnis zur Anlage 13a

Anlage V: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

Anlage Weinbau

Anlage Zinsschranke: Betriebsausgabenabzug für Zinsaufwendungen (§ 4 h EStG)

GewSt 1 A: Erklärung zur gesonderten Feststellung des Gewerbeverlustes und zur gesonderten Feststellung des Zuwendungsvortrags

GewSt 1 D: Erklärung für die Zerlegung des Gewerbesteuermessbetrages

GewSt 1 D Ergänzung: Ergänzungsblatt zur GewSt 1 D 2013

Anlage EMU: Zur Gewerbesteuererklärung (GewSt 1 A)

Anlage ÖHG: Anlage zur Gewerbesteuererklärung (GewSt 1 A)– Spartentrennung – für Unternehmen i. S. des § 7 Satz 5 GewStG

2015

ESt 1 A: Einkommensteuererklärung 2015 (Mantelbogen) für unbeschränkt steuerpflichtige Personen

ESt 1 V: Vereinfachte Einkommensteuererklärung für Arbeitnehmer

ESt 1 C: Einkommensteuererklärung für beschränkt steuerpflichtige Personen

Anlage (§ 34 a EStG): Begünstigung des nicht entnommenen Gewinns

Anlage AUS: Ausländische Einkünfte

Anlage FW: Zur Förderung des Wohneigentums

Anlage G: Für Einkünfte aus einem Gewerbebetrieb

Anlage K: Übertragung von Kinderfreibeträgen und Freibeträgen für den Betreuungs- und Erziehungs- oder Ausbildungsbedarf

Anlage KAP: Für Einkünfte aus Kapitalvermögenn

Anlage Kind

Anlage L: Für Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft

Anlage N: Für Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit

Anlage N-AUS: Für ausländische Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit

Anlage R: Für Renten und andere Leistungen

Anlage S: Für Einkünfte aus selbstständiger Arbeit

Anlage SO: Für sonstige Einkünfte

Anlage U: Für Unterhaltsleistungen an den geschiedenen oder dauernd getrennt lebenden Ehegatten

Anlage Unterhalt: Für Unterhaltsleistungen an bedürftige Personen

Anlage Unterhalt: Unterhaltserklärung (deutsch)

Anlage Unterhalt: Unterhaltserklärung (mehrsprachig)

Anl. Vorsorgeaufwand: Angaben zu Vorsorgeaufwendungen und zu Altersvorsorgebeiträgen

Anlage V: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

Anlage Weinbau

Anlage Zinsschranke: Betriebsausgabenabzug für Zinsaufwendungen (§ 4 h EStG)

GewSt 1 A: Erklärung zur gesonderten Feststellung des Gewerbeverlustes und zur gesonderten Feststellung des Zuwendungsvortrags

GewSt 1 D: Erklärung für die Zerlegung des Gewerbesteuermessbetrages

GewSt 1 D Ergänzung: Ergänzungsblatt zur GewSt 1 D 2013

Anlage EMU: Zur Gewerbesteuererklärung (GewSt 1 A)

Anlage ÖHG: Anlage zur Gewerbesteuererklärung (GewSt 1 A)– Spartentrennung – für Unternehmen i. S. des § 7 Satz 5 GewStG

2014

ESt 1 A: Einkommensteuererklärung 2014 (Mantelbogen) für unbeschränkt steuerpflichtige Personen

ESt 1 V: Vereinfachte Einkommensteuererklärung für Arbeitnehmer

ESt 1 C: Einkommensteuererklärung für beschränkt steuerpflichtige Personen

Anlage (§ 34 a EStG): Begünstigung des nicht entnommenen Gewinns

Anlage AUS: Ausländische Einkünfte

Anlage AV: Altersvorsorgebeiträge als Sonderausgaben nach § 10a EStG

Anlage EÜR: Einnahmenüberschussrechnung nach § 4 Abs. 3 EStG für das Kalenderjahr 2013

Anlage FW: Zur Förderung des Wohneigentums

Anlage G: Für Einkünfte aus einem Gewerbebetrieb

Anlage K: Übertragung von Kinderfreibeträgen und Freibeträgen für den Betreuungs- und Erziehungs- oder Ausbildungsbedarf

Anlage KAP: Für Einkünfte aus Kapitalvermögenn

Anlage Kind

Anlage L: Für Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft

Anlage N: Für Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit

Anlage N-AUS: Für ausländische Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit

Anlage R: Für Renten und andere Leistungen

Anlage S: Für Einkünfte aus selbstständiger Arbeit

Anlage SO: Für sonstige Einkünfte

Anlage U: Für Unterhaltsleistungen an den geschiedenen oder dauernd getrennt lebenden Ehegatten

Anlage Unterhalt: Für Unterhaltsleistungen an bedürftige Personen

Anlage Unterhalt: Unterhaltserklärung (deutsch)

Anlage Unterhalt: Unterhaltserklärung (mehrsprachig)

Anl. Vorsorgeaufwand: Angaben zu Vorsorgeaufwendungen und zu Altersvorsorgebeiträgen

Anlage V: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

Anlage Weinbau

Anlage Zinsschranke: Betriebsausgabenabzug für Zinsaufwendungen (§ 4 h EStG)

2013

ESt 1 A: Einkommensteuererklärung 2013 (Mantelbogen) für unbeschränkt steuerpflichtige Personen

ESt 1 V: Vereinfachte Einkommensteuererklärung für Arbeitnehmer

ESt 1 C: Einkommensteuererklärung für beschränkt steuerpflichtige Personen

Anlage (§ 34 a EStG): Begünstigung des nicht entnommenen Gewinns

Anlage AUS: Ausländische Einkünfte

Anlage AV: Altersvorsorgebeiträge als Sonderausgaben nach § 10a EStG

Anlage EÜR: Einnahmenüberschussrechnung nach § 4 Abs. 3 EStG für das Kalenderjahr 2013

Anlage AVEÜR: Anlageverzeichnis/Ausweis des Umlaufvermögens

Anlage St: Statistische Angaben

Anlage SZE: Ermittlung der nicht abziehbaren Schuldzinsen für Einzelunternehmen

Anlage FW: Zur Förderung des Wohneigentums

Anlage G: Für Einkünfte aus einem Gewerbebetrieb

Anlage K: Übertragung von Kinderfreibeträgen und Freibeträgen für den Betreuungs- und Erziehungs- oder Ausbildungsbedarf

Anlage KAP: Für Einkünfte aus Kapitalvermögen

Anlage Kind: Für Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft

Anlage L: Für Einkünfte aus nicht selbstständiger Arbeit

Anlage N: Für ausländische Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit

Anlage N-AUS: Für Renten und andere Leistungen

Anlage R: Für Einkünfte aus selbstständiger Arbeit

Anlage S: Für Einkünfte aus selbstständiger Arbeit

Anlage SO: Für sonstige Einkünfte

Anlage U: Für Unterhaltsleistungen an den geschiedenen oder dauernd getrennt lebenden Ehegatten

Anlage Unterhalt: Für Unterhaltsleistungen an bedürftige Personen

Anlage Unterhalt: Unterhaltserklärung (deutsch)

Anlage Unterhalt: Unterhaltserklärung (mehrsprachig)

Anl. Vorsorgeaufwand: Unterhaltserklärung (mehrsprachig)

Anlage V: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

Anlage Weinbau

Anlage Zinsschranke: Betriebsausgabenabzug für Zinsaufwendungen (§ 4 h EStG)

GewSt 1 A: Erklärung zur gesonderten Feststellung des Gewerbeverlustes und zur gesonderten Feststellung des Zuwendungsvortrags

GewSt 1 D: Erklärung für die Zerlegung des Gewerbesteuermessbetrages

GewSt 1 D Ergänzung: Ergänzungsblatt zur GewSt 1 D 2013

Anlage MU: Zur Gewerbesteuererklärung (GewSt 1 A)

Anlage ÖHG: Anlage zur Gewerbesteuererklärung (GewSt 1 A)– Spartentrennung – für Unternehmen i. S. des § 7 Satz 5 GewStG

2012

2011

2010

2009

2008

smartsteuer GmbH Steuererklaerung hat 4,82 von 5 Sternen 2046 Bewertungen auf ProvenExpert.com