Wieso weicht mein Bescheid von der Berechnung in smartsteuer ab?

Zwischen unserer Prognose und dem Bescheid sollte grundsätzlich keine Abweichung bestehen.
Eine Abweichung kann verschiedene Ursachen haben. Wichtig ist, dass Sie den Grund erkennen.

Als nächstes sollten Sie folgendes tun:

  • Vergleichen Sie den Steuerbescheid innerhalb Ihrer Steuererklärung mit unserer Prognose. Über die Seite »Steuerbescheid« finden Sie eine detaillierte Gegenüberstellung der einzelnen Werte. Klicken Sie auch in den Bereich »Auswertung« in Ihrer Steuererklärung und vergleichen Sie unsere Berechnungslisten mit den Berechnungen des Finanzamts.
    So können Sie herausfinden, an welchen Stellen es Abweichungen gibt und besser beurteilen, ob es sinnvoll ist einen Einspruch einzulegen oder nicht.
  • Außerdem empfehlen wir Ihnen einen Blick auf das Ende des Steuerbescheids (Erläuterungen). Hier finden Sie Freitext-Hinweise des bearbeitenden Finanzbeamten.

Hilfreich sind auch unsere Blog-Artikel: hier  und hier.

Sollten Sie zu der Überzeugung gelangen, dass smartsteuer fehlerhaft gearbeitet hat, helfen wir Ihnen gern weiter. Bitte senden Sie dazu Ihren Steuerfall mit einem Scan des Papiersteuerbescheides über die eingebaute Hilfe-Funktion in der Anwendung an unsere Steuerexpert:innen.

So schicken Sie Ihren Fall mit Ihrer aktuellen Anfrage an unseren Support:
Gehen Sie hierfür oben rechts auf »Support…« und wählen Sie die Option »Meinen aktuellen Fall automatisch mit der Anfrage übertragen« aus.

Hilfe & Technischer Support

Senden Sie uns eine E-Mail mit ihrem Anliegen an
hilfe@smartsteuer.de

Email support in German Email support in English

Mehrfach getestet
und für "sehr gut" befunden.

smartsteuer GmbH Steuererklaerung Anonym hat 4,73 von 5 Sternen 523 Bewertungen auf ProvenExpert.com